Zu­cker­wat­te für die Au­gen

Ho­schek er­öff­ne­te Ber­lin Fa­shion Week: Nächs­ter Win­ter wird aus mo­di­scher Sicht bon­bon­far­ben.

Kleine Zeitung Steiermark - - LEUTE -

Neu­es Jahr, neu­er Schau­platz. Das mehr als hun­dert Jah­re al­te Kauf­haus Jan­dorf in Ber­lin­mit­te, das pas­sen­der­wei­se zu Ddr-zei­ten das „Haus der Mo­de“war, wird heu­er zum ers­ten Mal Dreh- und An­gel­punkt der Ber­lin Fa­shion Week, bei der noch bis Frei­tag 40 De­si­gner und La­bels wie Ria­ni, Re­bek­ka Ruétz, Ma­ri­na Ho­er­m­an­s­eder oder Mar­cel Os­ter­tag ih­re Kol­lek­tio­nen zei­gen. Den An­fang mach­te die Stei­re­rin Le­na Ho­schek, die ih­re Mo­dels mit stren­gen Pa­gen­köp­fen auf ei­ne Zei­t­rei­se von den 80ern (Mi­cky-mau­sund Goo­fy-klei­der) in die 90er (Grun­ge-look) schick­te. Heu­er hat­te Ho­schek aber auch ein Trost­pflas­ter für al­le Da­heim­ge­blie­be­nen. In ih­ren Shops in Wi­en und Graz gab es Pu­b­lic Viewings samt Cham­pa­gner. Aber auch die Gäs­te­lis­te in Ber­lin konn­te sich se­hen las­sen. Es ka­men Mo­del Mo­ni­ca Ivan­can (mit Nach­wuchs) und Mo­de­ra­to­rin Ana­st­a­sia Zam­pou­ni­dis. Die So­ap­stars Eva Mo­na Ro­de­kir­chen und Na­di­ne Menz sorg­ten – an­ders als in der Vor­abend­se­rie - nur für gu­te Zei­ten auf dem ro­ten Tep­pich. Car­men Os­ter, Ber­lin

Die stei­ri­sche De­si­gne­rin Le­na Ho­schek (Mit­te) zeig­te ih­re Herbst-win­ter­kol­lek­ti­on 2017/18

Pa­gen­köp­fe und ei­ne Hom­mage an Mi­cky Maus: Ho­scheks Vi­si­on für den nächs­ten Win­ter

APA(3), AP

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.