Die Streit­häh­ne muss­ten ge­hen

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

Knall­ef­fekt bei Bun­des­li­gist St. Pöl­ten. Die Ver­trä­ge von Da­ni­el Se­go­via und Al­has­sa­ne Kei­ta wur­den auf­ge­löst. Grund ist ei­ne Strei­te­rei mit Hand­greif­lich­kei­ten wäh­rend ei­nes Test­spiels. Die bei­den Streit­häh­ne konn­ten sich nicht ei­ni­gen, wer ei­nen Elf­me­ter aus­füh­ren soll­te. „Nach die­sem Vor­fall ist ein tie­fer Riss zwi­schen Da­ni, dem Team und dem Klub ent­stan­den. Es ist scha­de, dass sei­ne Ära in St. Pöl­ten so en­det“, sagt Ge­ne­ral­ma­na­ger Andre­as Blu­mau­er über Se­go­via, der seit 2011 gan­ze 71 To­re in 146 Spie­len für die Nie­der­ös­ter­rei­cher er­zielt hat.

Das LAZ Weiz ver­an­stal­tet am 4. Fe­bru­ar (Hal­le in der Sport­mit­tel­schu­le Weiz, 8.30 Uhr) ein Sich­tungs­trai­ning für Bur­schen und Mäd­chen der Jahr­gän­ge 2004 und 2005. Un­ter an­de­rem wer­den die frü­he­ren Bun­des­li­ga-pro­fis Ma­rio Haas, Mar­tin Amer­hau­ser und Die­go Rot­ten­stei­ner als Trai­ner da­bei sein. An­mel­dun­gen sind un­ter 0664-255 39 35 (Mar­tin Amer­hau­ser) oder 0664-464 67 96 (Gott­fried Krempl) mög­lich.

Al­has­sa­ne Kei­ta (links) und Da­ni­el Se­go­via müs­sen sich nach ih­rer Schlä­ge­rei ei­nen neu­en Klub su­chen GEPA

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.