|

In Wi­en-fa­vo­ri­ten wur­de ges­tern ein mut­maß­li­cher Ter­ro­rist ver­haf­tet. Er soll noch im Jän­ner in Wi­en ei­nen An­schlag ge­plant ha­ben. Po­li­zei warnt Be­völ­ke­rung.

Kleine Zeitung Steiermark - - ÖSTERREICH -

In Wi­en ist ein Ter­ror­ver­däch­ti­ger fest­ge­nom­men wor­den. Es han­delt sich um ei­nen Ös­ter­rei­cher mit Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund, wie In­nen­mi­nis­ter Wolf­gang So­bot­ka (ÖVP) am Frei­tag­abend bei ei­ner kurz­fris­tig ein­be­ru­fe­nen Pres­se­kon­fe­renz be­rich­te­te. Es wur­de ein po­ten­zi­el­ler An­schlag in der Bun­des­haupt­stadt ver­hin­dert, be­ton­te der Res­sort­chef.

In den ver­gan­ge­nen Ta­gen hät­ten sich Hin­wei­se auf ei­nen ge­plan­ten An­schlag ver­dich­tet, so Pres­se­spre­chen Tho­mas Keib­lin­ger über den Zu­griff in der Ro­ten­hof­gas­se in Wi­en-fa­vo­ri­ten. Aus­län­di­sche Ge­heim­diens­te hat­ten die Be­hör­den über ei­nen mög­li­chen An­schlag in Wi­en in­for­miert.

Der Ver­däch­ti­ge, der am Frei­tag nach Ös­ter­reich ein­ge­reist war, wur­de seit­dem auf Schritt und Tritt über­wacht und

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.