3

Kleine Zeitung Steiermark - - BESSER LEBEN -

Stress­stü­cke. „Da pas­se ich si­cher wie­der ein­mal rein“, denkt man sich oft und hängt die Klei­dung in den Schrank zu­rück. Al­ler­dings er­zeugt das nur un­nö­tig psy­chi­schen Druck, ein paar Ki­lo ab­zu­spe­cken. Des­halb soll­te man sich beim Kas­ten­räu­men von al­len Stü­cken tren­nen, die nicht gut sit­zen. Egal, ob zu groß oder zu klein.

Die Schach­tel mit den aus­ge­mus­ter­ten Tei­len soll­te man lie­ber noch ein paar Ta­ge ste­hen las­sen, be­vor man sich end­gül­tig da­von trennt. Viel­leicht ist ja doch et­was hin­ein­ge­rutscht, um das es ei­nem am En­de leid wä­re.

Aus­sor­tier­tes muss nicht zwangs­läu­fig in den Müll: Teu­er Er­stan­de­nes lässt sich in Se­cond­hand-lä­den oder auf Online-platt­for­men wie Will­ha­ben zu Geld ma­chen. Über Stü­cke, die noch gut in Schuss sind, freu­en sich ka­ri­ta­ti­ve Ein­rich­tun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.