Cel­lis­si­mo ins Voll­bad!

Cel­lo-fans kön­nen mit der Zun­ge schnal­zen. Ganz Gro­ße wie Ni­co­las Altstaedt und Mi­scha Mais­ky be­eh­ren Graz.

Kleine Zeitung Steiermark - - KULTUR -

MU­SIK­VER­EIN GRAZ

„Das Cel­lo rührt auf tie­fer, un­er­gründ­li­cher Ebe­ne an un­ser Ge­fühl“, hat es der 1999 ver­stor­be­ne Gei­ger Ye­hu­di Men­u­hin ein­mal auf den Punkt ge­bracht.

Wer sol­che Ge­fühls­voll­bä­der liebt, ist der­zeit gut be­dient. Heu­te zum Bei­spiel im Gra­zer Mu­sik­ver­ein mit Ni­co­las Altstaedt. Der in Hei­del­berg ge­bo­re­ne Fran­zo­se, ei­ner der letz­ten Schü­ler Bo­ris Per­ga­men­schi­kows, wird im Ste­fa­ni­en­saal mit dem Gra­zer Phil­har­mo­ni­schen Orches­ter un­ter an­de­rem in Schu­manns Vio­lon­cel­lo­kon­zert zei­gen, war­um er zu den be­gna­dets­ten In­ter­pre­ten an die­sem In­stru­ment zählt. Der 34-Jäh­ri­ge un­ter­streicht sei­ne Aus­nah­me­er­schei­nung und Viel­fäl­tig­keit aber auch an­der­wei­tig – et­wa als Nach­fol­ger von Gi­don Kre­mer als Lei­ter des Kam­mer­mu­sik­fests Lo­cken­haus (seit 2012) und von Adam Fi­scher als Chef­di­ri­gent der Haydn-phil­har­mo­nie (seit 2015).

Im Ka­len­der rot an­strei­chen kön­nen sich Cel­lo-fans auch gleich den 6. und 7. März: Mi­scha Mais­ky der Gro­ße in­ter­pre­tiert im Mu­sik­ver­ein mit Toch­ter Li­ly (Kla­vier), Sohn Sa­scha (Vio­lo­ne) und den Gra­zer Phil­har­mo­ni­kern un­ter Dirk Kaf­t­an Beet­ho­vens gran­dio­ses Tri­pel­kon­zert.

„Heim­spie­le“von her­aus­ra­gen­den Cel­lis­ten gibt es üb­ri­gens auch: Das Duo Bar­to­lo­mey/bitt­mann er­öff­net mit sei­nen „pro­gres­si­ve strings“das Kon­zert-abo in Kind­berg (3. Fe­bru­ar, Volks­haus). Und Fried­rich Klein­hapl stellt mit Kla­vier­part­ner Andre­as Woy­ke in Hartberg „Zwei Söh­ne Bachs“vor, näm­lich Fe­lix Men­dels­sohn und As­tor Piaz­zol­la (9. Fe­bru­ar, Stadt­wer­ke­hal­le). Micha­el Tschi­da Cel­lo-ma­gi­er Ni­co­las Altstaedt

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.