Schick­ho­fer sag­te als Zeu­ge aus

LH-STV. zu­rück­hal­tend, Stra­ner räum­te Feh­ler ein.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

Die Fra­ge, ob Jo­hann Stra­ner ge­zielt Kre­di­te über drei Mil­lio­nen Eu­ro oh­ne Ge­neh­mi­gung auf­ge­nom­men hat, stand am gest­ri­gen Ver­hand­lungs­tag in Leo­ben im Zen­trum. Da­zu wur­de auch LH-STV. Michael Schick­ho­fer, da­mals im Bü­ro Vo­ves für Ge­mein­den zu­stän­dig, be­fragt. „Ich weiß von sol­chen Dis­kus­sio­nen zwi­schen Stra­ner und der Auf­sicht, für mich war die Ge­neh­mi­gungs­pflicht klar.“Sonst blie­ben sei­ne Aus­sa­gen va­ge. Stra­ner hat Zins­zah­lun­gen oh­ne Be­schluss für ei­nen Ther­men­kre­dit ein­ge­räumt: „Da­für über­neh­me ich die vol­le Ver­ant­wor­tung.“Ute Groß

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.