1

Kleine Zeitung Steiermark - - BESSER LEBEN -

La­gern wie die Pro­fis. Ei­ne grund­sätz­li­che Ori­en­tie­rung, ob ein Le­bens­mit­tel im Kühl­schrank oder au­ßer­halb auf­be­wahrt wer­den soll­te, gibt be­reits der Ein­kauf im Su­per­markt. Ar­ti­kel aus dem Kühl­re­gal brau­chen es kalt, was in den Re­ga­len liegt, nicht. Le­bens­mit­tel aus der Tief­kühl­tru­he soll­ten mög­lichst oh­ne Un­ter­bre­chung der Kühl­ket­te zu Hau­se gleich im Ge­frier­fach lan­den.

In je­dem Kühl­schrank gibt es un­ter­schied­lich kal­te Zo­nen, in die man die Ein­käu­fe rich­tig ein­ord­nen soll­te, da­mit sie mög­lichst lan­ge frisch blei­ben. Wie das geht, se­hen Sie in der Gra­fik rechts.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.