„Der ge­ni­als­te Sport“

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

Erst­mals nach ih­rer Ver­let­zung schnall­te An­na Veith Ab­fahrts­ski an und be­leg­te im Trai­ning mit 3,40 Se­kun­den Rück­stand auf Stu­hec Rang 38. „Es ist der ge­ni­als­te Sport über­haupt“, sag­te sie. Heu­te wird über ei­nen Start am Sams­tag ent­schie­den. Ab­fahrts­trai­ning, Gar­misch: 1. Kil­de (NOR) 1:55,42; 2. Jans­rud (NOR) +1,06; 3. Os­bor­ne-pa­ra­dis (CAN) 1,15; 4. Ny­man (USA) 1,24; 5. Fill (ITA) 1,49; 6. Gu­ay (CAN) 1,61; 7. Ca­vie­zel (SUI) 1,77; 8. San­der (GER) 1,81 ; 9. Ferstl (GER) 1,86; 10. Strie­din­ger 1,90. . . 14. Kriech­mayr 2,11; 15. Bau­mann 2,30; 18. Wal­der 2,42; 19. May­er 2,47; 20. Rei­chelt 2,53; 21. Franz 2,54; 28. zeit­gleich Bert­hold (al­le AUT) und Pa­ris (ITA) je 2,78; 33. Klaus Kröll (AUT) 3,28. Heu­te: Ab­fahrt (13.05 Uhr, Er­satz­ren­nen Wen­gen, ORF eins, live). Sams­tag: Ab­fahrt (12 Uhr, ORF eins, live). Sonn­tag: Rie­sen­tor­lauf (10.15 bzw. 13.15 Uhr, ORF eins, live).

HER­REN-WELT­CUP

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.