Fa­mi­li­en­ban­de auf gro­ßer Rei­se

In ih­rer Hei­mat Süd­ost­stei­er­mark sor­gen Viktoria Schna­der­beck und Sa­rah Pun­ti­gam nicht nur bei ih­ren Fa­mi­li­en für Freu­de.

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

Es gibt Mo­men­te, in de­nen steht die Zeit still. Als Sa­rah Pun­ti­gam im Em­vier­tel­fi­na­le ge­gen Spa­ni­en zum ent­schei­den­den Elf­me­ter an­trat, war das so ei­ner. „Es herrsch­te Funk­stil­le“, er­zählt Viktoria Schna­der­becks Bru­der Da­vid. Ge­mein­sam mit Fa­mi­lie und Freun­den sah er sich das Spiel bei Nach­barn in Bern­dorf, ei­nem be­schau­li­chen Orts­teil von Kirch­berg an der Ra­ab in der Süd­ost­stei­er­mark, an. Schweiß­per­len tanz­ten den rund 30 Fans nicht nur we­gen der Hit­ze im Na­cken, son­dern vor al­lem, weil Pun­ti­gam ver­wan­del­te – und Viktoria über den Ein­zug ins Halb­fi­na­le ju­bel- te. „Un­ser Opa hat­te Freu­den­trä­nen in den Au­gen“, schil­dert Da­vid Schna­der­beck.

„Im Fa­mi­li­en­ur­laub in Vel­den kurz vor der Eu­ro hat Viktoria ge­sagt, dass ein Punkt das Ziel wä­re.“Dem­nach ver­brach­te Fa­mi­lie Schna­der­beck die Grup­pen­pha­se in den Nie­der­lan­den. „Wir ha­ben nicht da­mit ge­rech­net, dass sie so weit kom­men“, sagt Va­ter Chris­ti­an Schna­der­beck, den das Elf­me­ter­schie­ßen „ei­ni­ge Ner­ven ge­kos­tet“hat. Die Rei­se zum Halb­fi­na­le am Don­ners­tag (18 Uhr) ge­gen Dä­ne­mark war be­reits mit Schluss­pfiff in Pla­nung. Oma, Opa, Tan­ten und On­kel wer­den al­le­samt ein­ge­packt. „Viktoria weiß, dass sie im­mer auf uns zäh­len kann.“

auch. „Ei­gent­lich woll­te ich weg­schau­en, wenn sie schießt“, ge­steht Ma­ma Ma­ria, denn „die An­span­nung war sehr groß.“Ge­mein­sam mit Ehe­mann Herbert saß sie im Til­bur­ger Sta­di­on, als ih­re Toch­ter netz­te. Seit­her steht auch Sa­rah Pun­ti­gams Hei­mat­ort Ra­ning, ein Orts­teil des süd­ost­stei­ri­schen Gnas, kopf. „Ich ar­bei­te in der Nä­he von Gnas, mei­ne Ar­beits­kol­le­gen spre­chen mich dau­ernd auf Sa­rah an“, er­zählt Sa­rahs Bru­der To­bi­as.

Er ver­folg­te das Vier­tel­fi­na­le bei ei­nem Feu­er­wehr­fest in der Re­gi­on. „Beim Elf­me­ter­schie­ßen hab ich noch ge­sagt: ,Hof­fent­lich schießt Sa­rah nicht!‘“,

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.