Ges­ten der Ver­söh­nung

Kleine Zeitung Steiermark - - TRIBÜNE -

Frank­reichs Prä­si­dent lädt heu­te zum fei­er­li­chen Ge­den­ken­an­da­sen­de des Ers­ten­welt­kriegs. Wie­ner Phil­har­mo­ni­ker in Ver­sailles. Trump zu­nächst „be­lei­digt“.

Im Zei­chen der Ver­söh­nung und der Mah­nung ste­hen die heu­ti­gen Ge­denk­fei­ern in Frank­reich: In Pa­ris be­ginnt am Vor­mit­tag der „Welt­kriegs­gip­fel“, zu dem der fran­zö­si­sche Staats­prä­si­dent Em­ma­nu­el Ma­cron ein­ge­la­den hat. Hö­he­punkt wird ei­ne gro­ße Fei­er im Schat­ten des Pa­ri­ser Tri­umph­bo­gens sein. Staats­gäs­te aus al­ler Welt wer­den da­zu er­war­tet, dar­un­ter die deut­sche Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel, USPrä­si­dent Do­nald Trump, der rus­si­sche Prä­si­dent Wla­di­mir Pu­tin, der tür­ki­sche Prä­si­dent Re­cep Tay­yip Er­do­gan˘ und zahl­rei­che wei­te­re Staats- und Re­gie­rungs­chefs. Ös­ter­reich ist durch Bun­des­prä­si­dent Alex­an­der Van der Bel­len ver­tre­ten.

Um 11 Uhr be­ginnt die Ze­re­mo­nie am Arc de Triom­phe. Zu die­sem Zeit­punkt sol­len in ganz Frank­reich die Glo­cken läu­ten, ge­gen 13.30 Uhr dann welt­weit. Für 15.30 Uhr ist die Er­öff­nung des Frie­dens­fo­rums mit ei­ner Re­de An­gel­amer­kels an­ge­setzt. Auch Van der Bel­len wird ei­ne An­spra­che hal­ten und der Frie­dens­bi­blio­thek ei­ne Ge­samt­aus­ga­be der „Letz­ten Ta­ge der Mensch­heit“von Karl Kraus über­rei­chen – ei­ne Aus­ga­be in deut­scher und fran­zö­si­scher Spra­che. Van der Bel­lens Ehe­frau Do­ris Schmi­dau­er wird im Schloss Ver­sailles ei­ner wei­te­ren wich­ti­gen ös­ter­rei­chi­schen Kunst­dar­bie­tung bei­woh­nen – dem Kon­zert der Wie­ner Phil­har­mo­ni­ker zum 100. Jah­res­tag des­welt­kriegs­en­des.

Frank­reichs Prä­si­dent Ma­cron setzt heu­te zwar ei­ne gro­ße Mi­li­tär­pa­ra­de in Be­we­gung, will die Fei­er aber be­wusst als Zei­chen für ein „Nie wie­der“se­hen. Ver­kör­pern sol­len dies Ju­gend­li­che, die Schul­ter an Schul­ter ei­ne Men­schen­ket­te bil­den wer­den.

Schon der gest­ri­ge Sams­tag war von his­to­ri­schen Ges­ten

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.