Jetzt star­tet auch das Ba­sis­mo­dell bei uns

Kurier - - MOTOR - – DA­NI­EL SCHU­BERT

Nis­san. ImMi­crai stab so­fort mit dem 71- PS-Mo­tor mit 1,0 l Hu­b­raum (95 Nm) je­ne Va­ri­an­te ver­füg­bar, die zur meist­ge­kauf­ten bei uns wer­den soll­te.

Ein ers­tes Ken­nen­ler­nen zeig­te, dass der neue Mo­tor in der Stadt zwar aus­rei­chend kräf­tig für den Mi­cra ist, au­ßer­halb und auf der Au­to­bahn je­doch et­was schwach­brüs­tig wirkt. Was an­ge­sichts der Leis­tungs­da­ten nicht über­rascht. So­fern man flei­ßig das leicht­gän­gi­ge 5-Gang-Ge­trie­be be­dient, lässt es sich je­doch gut im städ­ti­schen Ver­kehr mit­schwim­men, oh­ne dass der Mo­tor zu laut wird. Wer möch­te, dass die Fahr­leis­tun­gen zum sport­li­chen op­ti­schen Auf­tritt des Mi­cra pas­sen, ist je­doch mit ei­nem der stär­ke­ren Ag­gre­ga­te( sie­he Test oben) bes­ser be­dient.

Der Nis­san Mi­cra mit dem 1-l-Ben­zi­ner ist ab so­fort be­stell­bar – der­zeit zum Ak­ti­ons­preis ab € 11.990,–

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.