SELBST PRO­BIERT UND FÜR SEHR EMP­FEH­LENS­WERT BE­FUN­DEN

KURIER_ROUTEN FUR GENIESSER - - INHALT - Horst.bau­er@ku­ri­er.at

Ein­pa­cken oh­ne Blick auf die Kof­fer­waa­ge. Und oh­ne der ban­gen Fra­ge, ob das Ge­päck auch gleich­zei­tig an­kom­men wird. Los­fah­ren, wenn man be­reit da­zu ist. Un­ter­wegs ste­hen blei­ben, wo und wie lan­ge man will. Über­nach­ten, wo es ei­nem ge­fällt. Die­se Qua­li­tät des selbst­be­stimm­ten Rei­sens mit dem Au­to, dem Wohn­mo­bil oder dem Mo­tor­rad ist für In­di­vi­dua­lis­ten mit Hang zum Ge­nuss schon seit je­her durch nichts zu über­bie­ten. Nicht erst, seit Flug­rei­sen durch die im­mer zeit­rau­ben­de­ren Kon­trol­len und die im­mer en­ge­ren Sit­ze in den im­mer vol­le­ren Flie­gern ih­ren po­si­ti­ven Er­leb­nis­wert ver­lo­ren ha­ben. Die schöns­ten Stre­cken für sol­che Ge­nuss-Tou­ren ha­ben die Re­dak­teu­re des Mo­tor-KU­RI­ER in den ver­gan­ge­nen 20 Jah­ren für die Se­rie „Rou­ten für Ge­nie­ßer“selbst er­kun­det. Vom Wo­che­n­end-Trip in Ös­ter­reichs ab­wechs­lungs­rei­che Re­gio­nen zwi­schen dem Mühl­vier­tel und Osttirol, über Tou­ren in die Nach­bar­län­der vom un­ga­ri­schen Pécs bis zur Um­run­dung des Co­mer Sees und zu eu­ro­päi­schen Ge­gen­sät­zen wie den Lo­fo­ten und der Provence. Und na­tür­lich auch den Traum­stra­ßen in den USA oder Aus­tra­li­en. Auf den fol­gen­den Sei­ten prä­sen­tie­ren sie ei­ne Aus­wahl der schöns­ten Tou­ren für Au­to- und Mo­tor­rad-Rei­sen­de, die sie al­le selbst ab­ge­fah­ren sind und von de­nen sie ih­re Emp­feh­lun­gen für Ho­tels, Re­stau­rants und Bars mit­ge­bracht ha­ben. Al­le zu­sam­men­ge­fasst in ei­nem ku­li­na­ri­schen Ma­ga­zin als un­ver­zicht­ba­rem Weg­be­glei­ter von Ge­nuss-Rei­sen­den, de­nen der Weg das Ziel ist.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.