Lin­zer stürz­te beim Ski­fah­ren in ein Bach­bett und starb

Salzburger Nachrichten - - ÖSTERREICH - SN, APA

Die Se­rie an töd­li­chen Ski­un­fäl­len in Ös­ter­reich reißt nicht ab: Am Di­ens­tag­abend ist im ober­stei­ri­schen Schön­berg-Lach­tal ein 48 Jah­re al­ter Lin­zer in ein Bach­bett ge­stürzt und ge­stor­ben. Der Mann hat­te in der Dun­kel­heit of­fen­bar ei­ne Ab­sper­rung nicht ge­se­hen und die­se durch­bro­chen. Für ihn kam je­de Hil­fe zu spät.

Der Ober­ös­ter­rei­cher war ge­gen 21.15 Uhr auf ei­ner Pis­te des Ski­ge­biets im Be­zirk Murau tal­wärts ge- fah­ren. Da­bei dürf­te er die Ab­sper­rung an ei­ner Rechts­bie­gung der Pis­te nicht wahr­ge­nom­men ha­ben. Sei­ne Le­bens­ge­fähr­tin so­wie ein Pis­ten­rau­pen­fah­rer be­ga­ben sich auf die Su­che nach dem Ver­un­glück­ten. Rund ei­ne hal­be St­un­de spä­ter fan­den sie den 48-Jäh­ri­gen reg­los im Bach­bett. Sämt­li­che Wie­der­be­le­bungs­maß­nah­men blie­ben laut Po­li­zei­in­spek­ti­on Sch­eif­ling oh­ne Er­folg.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.