DO & CO gibt Ca­te­ring in den ÖBB-Zü­gen auf

Salzburger Nachrichten - - WIRTSCHAFT / ANZEIGEN -

Das bör­se­no­tier­te Ca­te­ring­un­ter­neh­men DO & CO hat die Ver­trä­ge ih­rer Toch­ter „Hen­ry am Zug“mit den ÖBB „aus wich­ti­gem Grund auf­ge­löst“, wie die Fir­ma am Mitt­woch­abend nach Bör­se­schluss be­kannt gab. Die Ver­ein­ba­rung hät­te bis En­de 2016 ge­gol­ten. Zu­letzt gab es Be­an­stan­dun­gen we­gen der Ar­beits­zei­ten und der Ent­loh­nung, ei­ne Stra­fe von 1,3 Mill. Eu­ro droh­te.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.