Be­reits 84 To­te nach Dop­pel­an­schlag im Irak

Salzburger Nachrichten - - WELTPOLITIK - SN, dpa

Nach dem Dop­pel­an­schlag der Ter­ror­mi­liz „Is­la­mi­scher Staat“(IS) auf ein Re­stau­rant und ei­nen Kon­troll­punkt im Sü­den des Irak am Don­ners­tag ist die Zahl der To­ten auf 84 ge­stie­gen. 93 Men­schen sei­en bei den An­grif­fen von Be­waff­ne­ten ver­letzt wor­den, er­klär­te die Ge­sund­heits­be­hör­de. Der vor al­lem von Schii­ten be­wohn­te Sü­den des Irak galt ei­gent­lich als sta­bil.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.