Is­lands Re­gie­rung schei­tert we­gen Se­xu­al­straf­tä­ter

Salzburger Nachrichten - - WELTPOLITIK - SN, dpa

Die is­län­di­sche Par­tei Bright Fu­ture hat in der Nacht auf Frei­tag die Re­gie­rungs­ko­ali­ti­on auf­ge­kün­digt. Sie wirft den Kon­ser­va­ti­ven vor, ei­nen Skan­dal um ei­nen Se­xu­al­ver­bre­cher zu ver­tu­schen. Hin­ter­grund: Der Va­ter des kon­ser­va­ti­ven Pre­miers Bjar­ni Be­ne­diktsson ver­bürg­te sich beim Jus­tiz­mi­nis­te­ri­um für ei­nen Mann, der we­gen se­xu­el­len Miss­brauchs sei­ner Stief­toch­ter zu fünf­ein­halb Jah­ren Ge­fäng­nis ver­ur­teilt wor­den war, und sprach sich für die Lö­schung des­sen Straf­re­gis­ters aus.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.