Nest­lé steigt ins Ca­fé-Ge­schäft ein

Salzburger Nachrichten - - WIRTSCHAFT -

Der Nah­rungs­mit­tel­kon­zern Nest­lé steigt ins Ca­fé-Ge­schäft ein. Die Schwei­zer über­neh­men ei­ne Mehr­heits­be­tei­li­gung am ame­ri­ka­ni­schen EdelRös­ter und Fach­händ­ler Blue Bott­le Cof­fee mit rund 30 Ca­fés in den USA und Ja­pan, bis En­de des Jah­res sol­len es 55 wer­den. Zum Ver­gleich: Star­bucks hat über 15.000 Ca­fés in rund 50 Län­dern.

Zum Preis mach­te Nest­lé kei­ne An­ga­ben. Laut „Fi­nan­ci­al Ti­mes“zah­len die Schwei­zer für 68 Pro­zent am US-Un­ter­neh­men rund 500 Mill. Dol­lar (420 Mill. Eu­ro). Nest­lé ist der größ­te Kaf­fee­pro­du­zent welt­weit, mit Mar­ken wie Ne­sca­fé für lös­li­chen Kaf­fee und Nes­pres­so für Kap­sel­kaf­fee.SN,APA

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.