Liebl zieht sich 2018 teil­wei­se zu­rück

Salzburger Nachrichten - - WIRTSCHAFT / ANZEIGEN -

Der lang­jäh­ri­ge Vor­stands­chef der Brau Uni­on Ös­ter­reich AG Mar­kus Liebl über­gibt im Jän­ner 2018 den Vor­sitz an Ma­gne Set­nes. Liebl bleibt aber Vor­stands­chef in der Brau Uni­on AG, Toch­ter des Bier­rie­sen Hei­ne­ken. Set­nes war 2013 bis 2015 im BrauU­ni­on-Vor­stand tä­tig, seit­her im Hei­ne­ken-Kon­zern für das glo­ba­le In­no­va­ti­ons­ma­nage­ment.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.