„Wir Eu­ro­pä­er müs­sen un­ser Schick­sal wirk­lich in die ei­ge­ne Hand neh­men.“

Vocable (Allemagne) - - Échos -

Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel (CDU) will sich nach dem ent­täu­schen­den G7-Gip­fel nicht mehr auf die USA als Part­ner ver­las­sen. „Die Zei­ten, in de­nen wir uns auf an­de­re völ­lig ver­las­sen konn­ten, die sind ein Stück vor­bei. Das ha­be ich in den letz­ten Ta­gen er­lebt“, sag­te Mer­kel in ei­ner Bier­zelt­re­de in Mün­chen-Tru­de­ring. Mer­kel be­zog sich mit ih­ren Wor­ten auf die neue US-Re­gie­rung von Do­nald Trump, sie be­zog aber auch den be­vor­ste­hen­den Br­ex­it Groß­bri­tan­ni­ens mit ein. Es müs­se na­tür­lich bei der Freund­schaft zu den USA und Groß­bri­tan­ni­en blei­ben. „Aber wir müs­sen wis­sen, wir müs­sen sel­ber für un­ser Schick­sal kämp­fen.“Da­bei gab sie ei­nem gu­ten Ver­hält­nis zu Frank­reich un­ter dem neu­en Prä­si­den­ten Em­ma­nu­el Ma­cron ei­ne be­son­de­re Be­deu­tung. sein Schick­sal in die ei­ge­ne Hand neh­men prend­re son de­s­tin en main / ent­täu­schend dé­ce­vant / der Gip­fel(-) le som­met / sich auf jdn ver­las­sen se fier à qqn / ein Stück… un peu … / vor­bei sein êt­re dé­pas­sé / er­le­ben fai­re l’ex­pé­ri­ence de / die Bier­zelt­re­de le dis­cours sous un cha­pi­teau / sich auf … be­zie­hen(o,o) se ré­fé­rer à … / etw mit ein-be­zie­hen(o,o) in­clu­re qqch / kämp­fen se batt­re / da­bei dans ce con­tex­te / das Ver­hält­nis la re­la­ti­on / be­son­der≈ par­ti­cu­lier.

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.