DER WIN­TER UND DER MANN, DIE KOM­MEN WER­DEN

All About Italy (Germany) - - Editorial - Eli­sa Ro­di

Ei­ne Vor­schau zu al­lem, was man über die Män­ner­mo­de wis­sen muss. Die Ten­den­zen des Herbst/win­ter 2017-2018 bei den Ja­cken über die Ho­sen bis zu den Hem­den.

Wie wer­den sich die Män­ner wäh­rend der nächs­ten kal­ten Jah­res­zeit 2017-18 an­zie­hen? Wir ge­ben hier ei­ne Vor­schau ei­ni­ger Mar­ken, die die kom­men­den Ten­den­zen am bes­ten ver­kör­pern. Un­ver­zicht­ba­re Be­din­gung: Die Her­stel­lung von Hand. Groß im Kom­men sind Hem­den und Pull­over. Der Mann der nächs­ten Win­ter­sai­son kehrt zu sei­nen ty­pischs­ten Klei­dungs­stü­cken zu­rück, und er macht es im gro­ßen Stil und den un­ter­schied­lichs­ten Far­ben. Die Hem­den ge­ben sich denn auch nicht mit her­kömm­li­chen Nuan­cen zu­frie­den, son­dern ma­chen sich die neus­ten Ten­den­zen zu ei­gen. Das glei­che gilt für die Pull­over, ver­mehrt zwei­far­big oder de­ko­riert. Auch der Schnitt der Ho­sen än­dert sich und wird „ca­su­al“: Sport­li­cher, aber den­noch chic, weich, aber trotz al­lem wen­den sie sich nicht vom Denim ab. Na­tür­lich dür­fen Ja­cken und Män­tel nicht feh­len, von ganz ein­fa­chen, uni­far­be­nen bis zu mo­di­schen Mus­tern. Au­ßer dem klas­si­schen schwarz, fol­gen die Klei­dungs­stü­cke, was Far­ben an­geht, Blau­wie auch Braun­tö­nen so­wie weiß, aber im­mer mit Blick auf Strei­fen. Ei­ne neue An­ge­wohn­heit des mo­der­nen Man­nes wird der Hut sein, vom per­sön­lich ab­ge­stimm­ten bis hin zu ex­zen­tri­schen Mo­del­len. So sprüh­ten die Mo­de­fir­men an der Pit­ti Uo­mo 89 vor Ide­en, die den Dan­dy zu­frie­den­stel­len, aber im all­ge­mei­nen al­le, die sich mo­dern klei­den wol­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.