EI­NE FARBENREICHE GE­SCHICH­TE

All About Italy (Germany) - - Editorial -

Es ist im­mer schwie­rig, Ita­li­en in Sei­ten die­ser Zeit­schrift un­ter­zu­brin­gen. Es ge­stal­tet sich des­halb so schwer, da je­de Aus­ga­be nur ei­ne klei­ne Aus­wahl von hun­der­ten Ge­schich­ten, die es zu er­zäh­len gä­be, ent­hal­ten kann. In die­ser müh­sa­men Wahl hat uns ei­ne vir­tu­el­le Ent­de­ckungs­tour durch Ita­li­en ge­hol­fen, die uns am au­then­tischs­ten er­scheint und die von den Far­ben der ita­lie­ni­schen Flag­ge aus­geht: Weiß, Rot und Grün.

Die ers­te Far­be, die da­bei ins Au­ge sticht, ist je­ne, die sym­bol­haft für Na­tur steht, ein leuch­ten­des, fre­ches Grün, das sich über das na­tu­ra­lis­ti­sche Er­be der Halb­in­sel er­streckt.

Al­so ha­ben wir be­schlos­sen Sie auf ei­ne Reise mit­zu­neh­men, die in das al­te und au­then­ti­sche Herz des Bel­pa­e­se vor­dringt, in Gär­ten und ver­steck­te Park­an­la­gen, aber die auch hin zu den un­be­rühr­ten Stra­ßen und Gäss­chen von Dör­fern führt, die das Rück­grat der ita­lie­ni­schen Halb­in­sel aus­ma­chen.

Zu die­sem fühl­ba­ren Er­be, reich an Ge­schich­te, Tra­di­ti­on, Kul­tur und Schön­heit, woll­ten wir ein wei­te­res Sym­bol hin­zu­fü­gen, je­nes das für ita­lie­ni­sche Ele­ganz und Ex­zel­lenz steht. Die­ses Mal ist Rot der Haupt­dar­stel­ler, die­ser Farb­ton zwi­schen Kar­min­rot, Pur­pur und Kad­mi­um­rot, der seit über 50 Jah­ren Frau­en je­der Klas­se und je­den Al­ters fas­zi­niert, der Farb­ton, wel­cher der Hand­schrift des Krea­tiv­ge­nies Va­len­ti­no zu­zu­ord­nen ist.

Um nicht die Ori­en­tie­rung in der so le­ben­di­gen Welt Va­len­ti­nos zu ver­lie­ren, muss ein we­nig Licht ins Dunk­le ge­bracht wer­den. Weiß wie je­nes Weiß, das auf der Ki­n­o­lein­wand den An­fang von be­deu­ten­den Fil­men an­zeigt. Wir er­zäh­len Ih­nen auch von den Ge­heim­nis­sen ita­lie­ni­scher Be­trie­be, die dem „Ki­no der Träu­me“Le­ben ein­hau­chen, von Klei­dung über Schmuck, zu Hü­ten, Pe­rü­cken und Re­qui­si­ten von Film, Fern­se­hen und Thea­ter.

Und das ist erst der An­fang der Ge­schich­te ....

Pao­lo Del Pan­ta Edi­tor in Chief

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.