Ma­ri­us Ne­set

Chir­cle Of Chi­mes

Audio - - SERVICE › BESTENLISTE - Ralf Dom­brow­ski

Ma­ri­us Ne­set ist ein un­ge­wöhn­li­cher Mu­si­ker. Ers­tens spielt er sei­ne Sa­xo­fo­ne mit ver­blüf­fen­der Klang­rein­heit und Elo­quenz. Man kann ihn zwei­tens in sehr un­ter­schied­li­chen Stil­zu­sam­men­hän­gen vom klas­si­schen Gro­ße­pos bis zum Fu­si­on-Club-Sound er­le­ben. Drit­tens ge­lingt es ihm wie mit „Cir­cle Of Chi­mes“, die po­ten­zi­el­le Viel­falt auf ein in den Aus­drucks­mit­teln streng kon­trol­lier­tes Kon­zen­trat zu­rück­zu­neh­men. Mu­sik kann trotz Kom­ple­xi­tät wach­sen, ist durch­or­ga­ni­siert und frei zu­gleich, in die­sem Fall im Ok­tett mit Gäs­ten wie dem Gi­tar­ris­ten Lio­nel Lou­e­ke, grup­piert um das The­ma der von Jim Hart ge­spiel­ten Glo­cken, Me­tall­stä­be, Vi­bra­pho­ne. Vie­les trifft sich, Fu­si­on, Kam­mer­mu­sik, Klan­geth­ni­sches, Avant­gar­des­kes. Raf­fi­niert! Ha­kon Korn­stad, Jan Gar­barek

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.