EVGENI KOROLIOV

Audio - - TITEL- CD -

Die­se Mu­sik zu hö­ren, macht ein­fach Spaß: Es sind schö­ne, ein­gän­gi­ge Me­lo­di­en, die dem 14-jäh­ri­gen Fe­lix Men­dels­sohn im Jah­re 1823 ein­ge­fal­len sind, als er die­ses Kon­zert kom­po­nier­te. Und wenn auch hand­werk­lich noch nicht al­les per­fekt ist, so ist das gro­ße Ta­lent des Hoch­be­gab­ten doch schon deut­lich zu spü­ren. Pia­nis­tin Sa­bi­ne Wey­er und Gei­ge­rin Ol­ga Pak, bei­de in­ter­na­tio­nal ge­frag­te und preis­ge­krön­te So­lis­tin­nen, grei­fen die herr­li­che Vor­la­ge des leb­haf­ten Schluss­sat­zes dank­bar auf und mu­si­zie­ren mit Ver­ve und gro­ßem tech­ni­schen Kön­nen. Dass sie sich die Bäl­le so bril­lant zu­spie­len kön- Ob lie­gend vor dem Fern­se­her oder an der Wand – die smar­te Sound­bar YAS- 306 fügt sich har­mo­nisch ins Wohn­zim­mer-Am­bi­en­te ein. Für den gu­ten Ton sorgt 7.1-Sound dank „ Air Sur­round Xtre­me Tech­no­lo­gie“. als fes­ter Be­stand­teil der Ya­ma­ha- DNS, aber auch Mehr­ka­nal- Re­cei­vern, Sound­bars und Strea­m­ing-Bo­xen plus Blue­tooth- kom­pa­ti­blen Au­dio­kom­po­nen­ten an­de­rer Her­stel­ler. So ver­netzt bei­spiels­wei­se der Stream-Play­er WXAD-10 (rund 150 Eu­ro) vor­han­de­ne Anal­gen mit dem Sys­tem. Und der Mu­si­cCast-Amp WXA- 50 (rund 550 Eu­ro) führt Laut­spre­cher in die Mul­ti­room-Ära. Aus der ei­ge­nen Pro­dukt-Ran­ge lo­cken klas­si­sche Kom­po­nen­ten mit dem Mu­si­cCast-Lo­go, wie der Re­cei­ver R-N602 oder der AV-Re­cei­ver­Bo­li­de RX-A3060. Da­zu ge­sel­len sich wei­te­re ei­gen­stän­di­ge High­lights: Der smar­te Stand-Alo­ne-Laut­spre­cher WX- 010 (rund 180 Eu­ro) kann trotz kom­pak­ter Ma­ße ei­nen gro­ßen, bass­star­ken Auf­tritt als ge­schlos­se­nes Zwei­we­ge-Sys­tem hin­le­gen – dank sei­ner zwei „Pas­si­ve Ra­dia­tors“. Der Mi­ni-Max spielt so be­reits so­lo sou­ve­rän auf, lässt sich aber auch draht­los mit ei­nem zwei­ten Ex­em­plar zum Ste­reo-Duo ver­bin­den und fle­xi­bel plat­zie­ren. Dank in­te­grier­ter Auf­hän­gung spielt er auch von der Wand. Ei­nen äs­the­ti­schen Ak­zent setzt das De­sign-Au­dio­sys­tem Res­tio ISX-80 (rund 400 Eu­ro). Im qua­dra­ti­schen Voll­me­tall-Out­fit ver­eint das 30-cm-TechQua­drat ei­nen Ra­dio­tu­ner, LED-Uhr mit Weck­funk­ti­on und hält ei­nen AUXPort pa­rat, an dem Ge­rä­te an­do­cken kön­nen, die sich nicht auf Blue­tooth oder WLAN ver­ste­hen. In Schwarz, Weiß oder Li­la macht die ISC-80 auf ei­nem schlan­ken Me­tall­fuß oder an der Wand ei­ne gu­te Fi­gur.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.