Deut­sche Bank hält Bo­ni zu­rück

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Erste Seite -

München

Die an­ge­schla­ge­ne Deut­sche Bank will frü­he­re Vor­stän­de nicht un­ge­scho­ren da­von­kom­men las­sen. Ei­nem Zei­tungs­be­richt zu­fol­ge lie­gen zu­ge­sag­te Bo­nus­zah­lun­gen in Mil­lio­nen­hö­he auf Eis. Be­trof­fen sind dem­nach elf in­zwi­schen aus­ge­schie­de­ne Vor­stän­de, dar­un­ter die ehe­ma­li­gen Vor­stands­chefs Jo­sef Acker­mann, Jür­gen Fit­schen und Ans­hu Jain. Nach In­for­ma­tio­nen der Süd­deut­schen Zei­tung geht es im Fal­le von Jain um 5,3 Mil­lio­nen und im Fall von Acker­mann um 3,5 Mil­lio­nen Eu­ro. Ein Spre­cher der Bank woll­te die In­for­ma­tio­nen auf An­fra­ge nicht kom­men­tie­ren. Die Deut­sche Bank steckt in ei­ner tie­fen Kri­se. Vor al­lem teu­re Alt­las­ten aus dem Ka­pi­tal­markt­ge­schäft ma­chen dem Kon­zern zu schaf­fen. Mehr da­zu auf

Wirt­schaft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.