35-jäh­ri­ge Mair über­nimmt Wahl­kreis von Has­sel­feldt

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

Die 35 Jah­re al­te Ka­trin Mair wird bei der Bun­des­tags­wahl 2017 im Bun­des­wahl­kreis Fürs­ten­feld­bruckDach­au als Nach­fol­ge­rin von CSULan­des­grup­pen­che­fin Ger­da Has­sel­feldt an­tre­ten. Die aus Tür­ken­feld im Kreis Fürs­ten­feld­bruck stam­men­de Mair hat­te sich bei der Ab­stim­mung der Kreis­ver­bän­de in der Stich­wahl knapp mit 81 zu 78 Stim­men ge­gen ih­ren Mit­be­wer­ber Flo­ri­an Schil­ler durch­ge­setzt. Die Bio­che­mi­ke­rin Mair ist Kreis­rä­tin und Schatz­meis­te­rin des CSU-Be­zirks­ver­bands Ober­bay­ern. Sie gilt als Has­sel­feldts Wun­sch­nach­fol­ge­rin.

Ger­da Has­sel­feldt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.