Pe­trus im Kaf­fee­haus Dichtl

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Wer den Künst­ler Pe­trus aus­stellt, be­kennt sich zu Skur­ri­lem, zu Be­son­de­rem, auch zum leicht An­stö­ßi­gen. „Pe­trus­kunst = Kunst = Kunst“heißt es der­zeit im Kaf­fee­haus Dichtl, und was da­mit ge­meint ist, er­kennt der Kaf­fee­trin­ker leicht. Die Wän­de hän­gen nicht sprich­wört­lich, son­dern wirk­lich vol­ler Gei­gen, das heißt ge­nau­er noch vol­ler lee­rer Gei­gen­käs­ten. Den­noch tum­melt sich in die­sen ei­ni­ges, nur kei­ne schö­ne Gei­ge, da­für zum Bei­spiel über ei­nem See­ro­sen­teich ein Boots­mann samt ei­nem klei­nen Bär und noch vie­les mehr. Pe­trus hat die­se skulp­tu­ra­le Kunst, aber auch Ge­mäl­de und Zeich­nun­gen be­wusst aus­ge­sucht, viel­leicht zur Freu­de al­ler Gäs­te. Ca­fé Dichtl, Ma­xi­mi­li­an­stra­ße, ge­öff­net Mon­tag bis Frei­tag 8 bis 18.30 Uhr, Sams­tag 8 bis 18 Uhr, Sonn­tag 9.30 bis 18 Uhr.

Fo­to/Text: Sybille Schil­ler

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.