To­ter bei Schie­ße­rei in Neu-Ulm

Zwei Tä­ter sind auf der Flucht

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

Neu-Ulm

Im Neu-Ul­mer Stadt­teil Lud­wigs­feld ist am Frei­tag­abend ein Mann mehr­fach an­ge­schos­sen und le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt wor­den. Am spä­ten Abend er­lag das 37-jäh­ri­ge Op­fer sei­nen Ver­let­zun­gen. Nach ers­ten Er­mitt­lun­gen geht die Po­li­zei von zwei Tä­tern aus, die flüch­tig sind, dies be­stä­tig­te ein Spre­cher des Po­li­zei­prä­si­di­ums Schwa­ben Süd/West un­se­rer Zei­tung. Zu­vor war von nur ei­nem Tä­ter die Re­de ge­we­sen, der Sturm­hau­be ge­tra­gen ha­be und in ei­nem Au­to ge­flo­hen sei. Die Tat­waf­fe war of­fen­bar ei­ne Pis­to­le oder ein Re­vol­ver. Al­le Ein­satz­kräf­te des Prä­si­di­ums sei­en im Ein­satz, zu­dem Po­li­zis­ten aus Ba­den-Würt­tem­berg, die Bun­des­po­li­zei und ein Hub­schrau­ber. Ein Nach­bar hat­te Ers­te Hil­fe ge­leis­tet und die Po­li­zei ge­ru­fen. Die Po­li­zei glaubt an ei­ne Be­zie­hung zwi­schen Tä­tern und Op­fer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.