Mon­roes Kleid für 4,5 Mil­lio­nen Eu­ro ver­stei­gert

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Panorama -

Ei­nes der be­rühm­tes­ten Stü­cke aus dem Schrank von Ma­ri­lyn Mon­roe ist in Los An­ge­les für 4,8 Mil­lio­nen Dol­lar (rund 4,5 Mil­lio­nen Eu­ro) ver­stei­gert wor­den. Das haut­enge Kleid, in dem die Schau­spie­le­rin im Mai 1962 zum 45. Ge­burts­tag des da­ma­li­gen US-Prä­si­den­ten John F. Ken­ne­dy „Hap­py Bir­th­day, Mr. Pre­si­dent“sang, brach­te bei der Auk­ti­on am Don­ners­tag­abend (Orts­zeit) dop­pelt so viel wie er­war­tet ein. Neu­er Be­sit­zer ist das Ku­rio­si­tä­ten-Mu­se­um „Ri­pley’s Be­lie­ve It or Not!“. Das Ständ­chen war ei­ner der letz­ten Auf­trit­te vor Mon­roes Tod am 5. Au­gust 1962 im Al­ter von 36 Jah­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.