Haus­halt 2017 un­ter Dach und Fach

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Politik -

Der Bun­des­tag hat am Frei­tag den Haus­halt für 2017 mit der Mehr­heit der Gro­ßen Ko­ali­ti­on be­schlos­sen. Der letz­te Etat vor der Bun­des­tags­wahl sieht Aus­ga­ben und Ein­nah­men von je­weils 329,1 Mil­li­ar­den Eu­ro vor, 12,2 Mil­li­ar­den Eu­ro mehr, als für 2016 ein­ge­plant sind. Ei­ne Neu­ver­schul­dung soll es er­neut nicht ge­ben. Da­mit ha­be die Bun­des­re­gie­rung „ge­schafft, was wir ver­spro­chen ha­ben“, sag­te Fi­nanz­mi­nis­ter Wolf­gang Schäu­b­le (CDU) im Bun­des­tag zu der schwar­zen Null. Mit Blick auf stei­gen­de Re­al­löh­ne hob er her­vor, „dass es den Men­schen in un­se­rem Land besser geht als vor vier Jah­ren“. An­ge­sichts vie­ler Her­aus­for­de­run­gen sei der Ver­zicht auf neue Schul­den je­doch von gro­ßer Be­deu­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.