Wie stark ist die Nach­fra­ge im Re­gio­nal­ver­kehr?

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

auf ICE-Stre­cken, auf de­nen es im Fern­ver­kehr be­reits WLAN gibt, meist bes­ser.

In der drei­mo­na­ti­gen Test­pha­se will die Bahn her­aus­fin­den, wie stark die Nach­fra­ge nach WLAN im Re­gio­nal­ver­kehr ist. Wäh­rend die­ser Zeit kön­nen die Kun­den im In­ter­net ih­re Mei­nung zu dem An­ge­bot ab­ge­ben. Au­ßer­dem soll ge­klärt wer­den, wie teu­er der Be­trieb für die Bahn letzt­lich wä­re. Für die Um­rüs­tung des Test­zugs, der im Schnitt ei­ne Min­dest­da­ten­ra­te von 10 Mbit pro Se­kun­de er­mög­licht, fiel ei­ne fünf­stel­li­ge Sum­me an. „Ob und wann das An­ge­bot re­gu­lär kommt, ist der­zeit noch of­fen“, sagt der Bay­ernSpre­cher der Deut­schen Bahn, Franz Lin­de­mair. Un­ge­klärt ist auch, ob es kos­ten­los bleibt – auch Be­zahl­mo­del­le sei­en denk­bar.

Soll­te sich das WLAN im Fug­gerEx­press durch­set­zen, hät­te Stu­dent Ho­schek noch ei­nen Ver­bes­se­rungs­vor­schlag: „Die Bahn könn­te Steck­do­sen ein­bau­en – denn was nützt ein un­be­grenz­ter In­ter­ne­t­emp­fang, wenn der Strom aus­geht?“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.