Ita­li­ens Ge­bur­ten­ra­te so ge­ring wie nie

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Panorama -

Im kin­der­freund­li­chen, aber kin­der­ar­men Ita­li­en sind 2015 we­ni­ger Ba­bys auf die Welt ge­kom­men als je zu­vor. Mit nun 485 780 Neu­ge­bo­re­nen fiel die Zahl auf ein his­to­ri­sches Tief, teil­te die Sta­tis­tik­be­hör­de mit. Ei­ne Frau brach­te sta­tis­tisch ge­se­hen 1,35 Kin­der auf die Welt, in Deutsch­land lag der Wert 2014 bei 1,47 Kin­dern. Ita­li­en ge­hört zu den Län­dern mit den we­nigs­ten Ge­bur­ten pro Frau in Eu­ro­pa.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.