Volks­mu­sik der Ex­t­ra­klas­se

Nur noch ei­ne Wo­che – jetzt re­ser­vie­ren: Am Mai­fei­er­tag kom­men die Ur­sprung Buam ins Schal­ler Zelt

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Service -

Dass man im Schal­ler-Zelt auf dem Plär­rer or­dent­lich fei­ern kann, ist hin­läng­lich be­kannt. Über die 16 Fest­ta­ge ver­teilt spie­len je­den Abend TopBands auf, die für ei­ne präch­ti­ge Stim­mung sor­gen – und das al­les bei frei­em Ein­tritt. Ge­nau noch ei­ne Wo­che läuft Schwa­bens größ­tes Volks­fest und die Wirts­leu­te Held vom Schal­ler-Fest­zelt ha­ben für das gro­ße Fi­na­le ei­nen ganz gro­ßen Fisch an Land ge­zo­gen: „Am letz­ten Plär­rer­a­bend las­sen wir es noch ein­mal so rich­tig kra­chen“, er­zählt Ti­na Held. „Am Mon­tag, 1. Mai, spie­len ab 18.30 Uhr die Ur­sprung Buam bei uns auf“, sagt die Ju­ni­or-Che­fin nicht oh­ne Stolz.

Prä­mier­te Grup­pe

Das ös­ter­rei­chi­sche Trio aus dem Zillertal steht für hand­ge­mach­te Volks­mu­sik der Ex­t­ra­klas­se. So räum­ten sie schon 2001 den Ama­de­us Aus­tri­an Mu­sic Award als bes­te Volks­mu­sik Grup­pe Ös­ter­reichs ab und wa­ren so­gar schon ein­mal für den be­gehr­ten Mu­sik­preis Echo no­mi­niert. „Re­ser­vie­run­gen neh­men wir ger­ne noch ent­ge­gen“, lädt Held ein. va

Re­ser­vie­rungs­mög­lich­kei­ten

Te­le­fon (08 21) 5 08 71 61 E Mail of­fice@schall­er­zelt.de

Wei­te­re In­fos im In­ter­net

www.fest­zelt schal­ler.de

Fo­to: Bü­ro Un­ger­arnk

Künst­le­ri­sche Sch­man­kerl am lau­fen­den Band lie­fern die drei Jungs der Ur­sprung Buam.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.