Be­trun­ke­ner Fah­rer schläft bei lau­fen­dem Mo­tor ein

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Er stand mit lau­fen­dem Mo­tor in der Blü­cher­stra­ße auf der rech­ten Fahr­bahn­sei­te – im ab­so­lu­ten Hal­te­ver­bot. Ei­ne Po­li­zei­strei­fe wur­de am Sonn­tag­mor­gen ge­gen 8 Uhr auf den Au­di auf­merk­sam. Bei ei­ner Über­prü­fung be­merk­ten die Po­li­zei­be­am­ten, dass der Au­to­fah­rer auf dem Fah­rer­sitz saß und schlief. Die Be­am­ten weck­ten den 29-Jäh­ri­gen und be­merk­ten da­bei, dass er nach Al­ko­hol roch. Ein Al­ko­hol­test er­gab den laut Po­li­zei „statt­li­chen Wert“von fast drei Pro­mil­le. Auf der Di­enst­stel­le wur­de an­schlie­ßend ei­ne Blut­ent­nah­me durch­ge­führt, sei­nen Füh­rer­schein ist der Mann erst ein­mal los. Ihn er­war­tet ei­ne An­zei­ge we­gen Trun­ken­heit im Ver­kehr in­fol­ge Al­ko­hols.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.