Drei Sze­na­ri­en für die Frei­bad Fi­nan­zie­rung

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Holzwinkel, Roth- Und Zusamtal -

Fürs Wald­frei­bad plant Din­kel­scher­ben zwei Pro­jek­te: Bar­rie­re­frei­heit (376 000 Eu­ro) und Kin­der­be­cken (380 000 Eu­ro). Für die Fi­nan­zie­rung gibt es drei Sze­na­ri­en: ● Va­ri­an­te 1 Die Ge­mein­de be­kommt wei­ter­hin kei­ne Le­a­der För­de­rung. Der EVA hat Zu­schüs­se in Hö­he von 135 000 Eu­ro an­ge­kün­digt. Die Ge mein­de müss­te et­wa 621 000 Eu­ro selbst zah­len. ● Va­ri­an­te 2 Die Ge­mein­de be­kommt doch ei­ne Le­a­der För­de­rung, und zwar für bei­de Pro­jek­te. Der Ma­xi­mal zu­schuss be­trägt et­wa 378 000 Eu­ro. Die EVA För­de­rung wür­de dann ge­kürzt wer­den und be­trü­ge noch et­wa 55 000 Eu­ro. Die Ge­mein­de müss­te nur 323 000 Eu­ro selbst zah­len. ● Va­ri­an­te 3 Bei­de Vor­ha­ben wer­den zu ei­nem Pro­jekt zu­sam­men­ge­fasst, für das es die ma­xi­ma­le Le­a­der För­de rung von 200 000 Eu­ro gibt. Der EVA Zu­schuss wä­re dann noch et­wa 95 000 Eu­ro hoch. Der Ge­mein­de­an teil lä­ge so­mit bei et­wa 461 000 Eu­ro. (ma­nu)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.