An­hau­sen be­hält den Hut auf

Frau­en­fuß­ball Zwei Wo­chen nach der Meis­ter­schaft der Män­ner ver­tei­di­gen die Frau­en zum krö­nen­den Sai­son­ab­schluss den schwä­bi­schen Be­zirks­po­kal

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Sport Im Augsburger Land - VON OLI­VER REI­SER

Vor zwei Wo­chen be­ju­bel­ten die Fuß­ball-Frau­en des SSV An­hau­sen die Meis­ter­schaft der Män­ner des Ver­eins in der Kreis­klas­se Nord­west und den Auf­stieg in die Kreis­li­ga. Nun konn­ten die selbst fei­ern: Mit ei­nem sou­ve­rä­nen 5:1-Sieg ge­gen den TSV Ot­to­beu­ren ge­wan­nen sie zum zwei­ten Mal in Fol­ge den schwä­bi­schen Be­zirks­po­kal. Un­ter den 250 Zu­schau­ern in Us­ter­bach, wo das Spiel im Rah­men des „Tages des Mäd­chen­fuß­balls“aus­ge­tra­gen wur­de, be­fand sich auch fast die kom­plet­te Meis­ter­mann­schaft der Män­ner. Zu­sam­men­halt wird im SSV An­hau­sen mo­men­tan eben­so groß­ge­schrie­ben wie Er­folg.

„Wir sind im Ver­lauf der Rück­run­de nach ei­nem klei­nen Durch­hän­ger im­mer stär­ker ge­wor­den“, war An­hau­sens Trai­ner Jo­hann Wen­ni sicht­lich stolz auf sei­ne Mä­dels. Seit der B-Ju­gend trai­niert er die­se Trup­pe aus dem ei­ge­nen Foh­len­stall, für die der „Ra­di“ge­nann­te Coach ei­ne Art Va­ter­fi­gur ist. Die äl­tes­te Spie­le­rin ist Mar­ti­na Mi­cheler, 28, die Wen­ni zu­letzt aus der zwei­ten Mann­schaft nach oben be­or­dert hat.

Spie­le­risch haus­hoch über­le­gen dik­tier­te der SSV von An­fang an das Ge­sche­hen. Vor al­lem die pfeil­schnel­len Lot­ta Edel­mann und Isa­bel­la Schalk ris­sen die Ot­to­beu­rer Hin­ter­mann­schaft im­mer wie­der über die rech­te Sei­te auf. Als die Ab­wehr der All­gäue­rin­nen wie­der ein­mal nicht klä­ren konn­te, er­ziel­te die auf­ge­rück­te Ab­wehr­spie­le­rin Kat­ha­ri­na Kra­mer mit ei­nem Di­rekt­schuss das ver­dien­te 1:0 (25.). Die eben noch zum Gra­tu­lie­ren aus dem Tor ge­eil­te Han­na Leh­mey­er muss­te im Ge­gen­zug den ers­ten Tor­schuss der All­gäue­rin­nen von Jes­si­ca Bar­ton pa­rie­ren. In der 35. Mi­nu­te hat­te die Toch­ter des lang­jäh­ri­gen An­hau­ser Kee­pers und Ab­tei­lungs­lei­ters Bern­hard Leh­mey­er Glück, als ei­ne ver­un­glück­te Flan­ke von Bar­ton vom In­nen­pfos­ten weg di­rekt in ih­re Ar­me prall­te. Zu die­sem Zeit­punkt stand es aber be­reits 2:0. Le­na Wie­den­mann hat­te ei­nen Qu­er­pass von Isa­bel­la Schalk ein­ge­netzt (33.). Un­mit­tel­bar vor dem Pau­sen­pfiff ver­hin­der­te Ot­to­beu­rens Tor­frau Pau­la Mu­schik die Vor­ent­schei­dung, als sie ei­nen Dis­tanz­schuss von Le­na Wie­de­mann an die Qu­er­lat­te lenk­te.

Nach dem Wech­sel bäum­te sich Ot­to­bau­ren kurz auf, doch Han­na Leh­mey­er war bei zwei Chan­cen auf dem Pis­ten. Dann nahm wie­der der SSV das Heft in die Hand. Schei­ter­te Na­di­ne Wall­ner noch an der geg­ne­ri­schen Tor­frau (50.), sorg­te die ein­ge­wech­sel­te Ma­ria Schi­mu­n­ek zehn Mi­nu­ten spä­ter für die end­gül­ti­ge Ent­schei­dung. Die Vor­la­ge kam von der über­ra­gen­den Isa­bel­la Schenk. Sie er­ziel­te dann die bei­den wei­te­ren Tref­fer zum 4:0 nach herr­li­chem Dop­pel­pass mit Lot­ta Edel­mann (63.) und 5:0, als sie al­lein auf die Tor­hü­te­rin zu mar­schier­te (70.). Ot­to­beu­ren schien sich in Auf­lö­sung zu be­fin­den, kam aber doch noch zum Eh­ren­tref­fer. Nach­dem Han­na Leh­mey­er ei­nen Frei­stoß von Bar­ton nicht fest­hal­ten konn­te, staub­te Ca­ro­lin Zim­mek zum 5:1 ab (88.), ein Schön­heits­feh­ler, der an die­sem Tag nie­man­den stör­te.

So konn­te Trai­ner Jo­hann Wen­ni die Son­nen­hü­te an sei­ne Spie­le­rin­nen ver­tei­len. Sie hat­ten schließ­lich den Hut auf­be­hal­ten und den Ti­tel ver­tei­digt. Für den baye­ri­schen Po­kal hat sich der SSV An­hau­sen al­ler­dings nicht ge­mel­det.

SSV An­hau­sen: Leh­mey­er; Schus­ter (9. Heinzl), K. Kra­mer (77. Pop­fin­ger), J. Kra mer, Mi­cheler (75. J. Wall­ner), Funk, Baum­gar­te (57. Schi­mu­n­ek), N. Wall­ner (72. Baum­gar­te), Schalk, Wie­den­mann.

To­re: 1:0 K. Kra­mer (25.), 2:0 Wie­den mann (33.), 3:0 Schi­mu­n­ek (59.), 4:0 Schalk (63.), 5:0 Schalk (70.), 5:1 Zim­mek (88.). – Schieds­rich­te­rin: Ma­xi­mi­li­an May­er (SV Ott­mar­shau­sen). – Zu­schau­er: 250 in Us­ters­bach.

Fo­to: Oli­ver Rei­ser

Mit Stroh­hü­ten hat­ten sich die Spie­le­rin­nen des SSV An­hau­sen vor der Son­ne ge­schützt. Durch den er­neu­ten Po­kal­sieg hat­ten sie zwar den Hut in Schwa­ben auf­be­hal­ten, doch nach der Po­kal­über­ga­be war­fen sie die Kopf­be­de­ckun­gen in ty­pisch ame­ri­ka­ne­ri­scher Col­le­ge Ma­nier in die Luft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.