Teu­re Pflas­ter, güns­ti­ge Fle­cken

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburger Land - VON CHRIS­TOPH FREY cf@augs­bur­ger all­ge­mei­ne.de

Wer im Augs­bur­ger Land schon ein­mal ei­ne Woh­nung oder ein Haus ge­sucht hat, der weiß, wie un­ter­schied­lich die Be­din­gun­gen des Mark­tes sind. Es gibt teu­re Pflas­ter und güns­ti­ge Fle­cken : Die Nä­he zu Augs­burg, zu Schnell­stra­ßen und Bahn­ver­bin­dun­gen sind ne­ben Grö­ße und Zu­stand des Ob­jekts die Aus­schlag ge­ben­den Pa­ra­me­ter für die Hö­he von Mie­te oder Kauf­preis.

In­so­fern las­sen auf Durch­schnitts­wer­ten für den ge­sam­ten Land­kreis be­ru­hen­de Be­trach­tun­gen – wie die ak­tu­el­le deutsch­land­wei­te Stu­die über Woh­nungs­man­gel und Leer­stän­de – nur sehr be­grenz­te Rück­schlüs­se auf die Si­tua­ti­on Vo­r­ort zu. Wer sein Geld in „Be­ton­gold“in­ves­tie­ren will, muss sich schon per­sön­lich am Ort ei­nen Ein­druck zu ver­schaf­fen, ob die La­ge zu ihm, sei­nen Be­dürf­nis­sen und Er­war­tun­gen passt.

Nach ei­ni­gen Jah­ren der Sta­gna­ti­on ist das Augs­bur­ger Land wie­der weit­ge­hend Zu­zugs­ge­gend ge­wor­den und vie­les spricht da­für, dass das so bleibt – man den­ke nur an die Er­war­tun­gen, die mit der Uni­k­li­nik ver­knüpft sind. Wün­schens­wert wä­re, wenn sich die­se Zu­zü­ge halb­wegs gleich­mä­ßig ver­tei­len wür­den. Hier ist auch die Po­li­tik ge­fragt, in­dem sie für gleich­wer­ti­ge Le­bens­ver­hält­nis­se sorgt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.