Ein Künst­ler will un­be­dingt Teil der Do­cu­men­ta sein

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Feuilleton -

Mit gro­ßen Fi­gu­ren for­dert ein Künst­ler die Do­cu­men­ta-Ma­cher in Kas­sel her­aus: Neun sei­ner „Wäch­ter der Zeit“hat der Ös­ter­rei­cher Man­fred Kieln­ho­fer, 50, oh­ne Er­laub­nis an Do­cu­men­taStand­or­ten auf­ge­stellt. Je­des Mal wur­den die Fi­gu­ren – Ge­stal­ten in Kut­ten – kur­ze Zeit spä­ter ent­fernt. Kieln­ho­fers Kri­tik an der be­deu­ten­den Aus­stel­lung zeit­ge­nös­si­scher Kunst: „Es geht um Geld und Macht, das ge­fällt mir nicht.“Durch sei­ne so­ge­nann­te Gue­ril­lakunst will der Ös­ter­rei­cher mit den Do­cu­men­ta-Ver­ant­wort­li­chen ins Ge­spräch kom­men. Doch die Aus­stel­lungs­ma­cher zei­gen ihm bis­lang die kal­te Schul­ter. Am Wo­che­n­en­de hat­te die Mu­se­ums­land­schaft Hes­sen Kas­sel drei „Wäch­ter der Zeit“vor dem Schloss Wil­helms­hö­he weg­ge­räumt. Der Künst­ler kön­ne die Fi­gu­ren ab­ho­len, er­klär­te Le­na Pral­le, Spre­che­rin der Mu­se­ums­ver­wal­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.