Schad­stof­fe in Flip Flops

Öko­test Vie­le Mo­del­le sind be­las­tet

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Wirtschaft - VON JAKOB STADLER

Augs­burg

Wenn die Son­ne wie­der rich­tig scheint, ha­ben ge­schlos­se­ne Schu­he zu­min­dest in der Frei­zeit aus­ge­dient. Vie­le ho­len dann die Flip-Flops aus dem Schrank, um mög­lichst viel Luft an die Fü­ße kom­men zu las­sen. Weil sie die FlipF­lops na­tur­ge­mäß oh­ne So­cken tra­gen, liegt Haut auf Flip-Flop. Da­her lohnt sich ein ge­nau­er Blick auf die In­halts­stof­fe der Tre­ter.

So hat Öko-Test 25 Mo­del­le – dar­un­ter auch Plas­tik-Clogs und Ba­de­schu­he – auf Schad­stof­fe über­prüft. Das Er­geb­nis zeigt vor al­lem, dass ein ho­her Preis nicht au­to­ma­tisch we­ni­ger Schad­stof­fe be­deu­tet. Neun Mo­del­le fie­len in dem Test kom­plett durch und er­hiel­ten die schlech­tes­te No­te „un­ge­nü­gend“. Vie­le ent­hiel­ten be­trächt­li­che Men­gen von so­ge­nann­ten po­ly­zy­kli­schen aro­ma­ti­schen Koh­len­was­ser­stof­fen (PAKs). Ei­ni­ge der Stof­fe gel­ten als krebs­er­re­gend. Eben­falls in meh­re­ren Mo­del­len wur­den ver­schie­de­ne Weich­ma­cher ein­ge­setzt. Die kön­nen durch Schweiß ge­löst wer­den und so in den Kör­per ge­lan­gen.

In Clogs von Sket­chers und in Flip-Flops von Te­va fan­den die Tes­ter ei­nen Weich­ma­cher, der im Ver­dacht steht, be­stimm­te Or­ga­ne zu schä­di­gen und auf den Kör­per wie ein Hor­mon zu wir­ken. Die­ser Stoff ist in Kin­der­spiel­zeug EU-weit ab ei­ner sehr ge­rin­gen Men­ge ver­bo­ten. In sechs an­de­ren Schu­hen wur­de ein Er­satz­weich­ma­cher ge­fun­den, der bis­her nicht aus­rei­chend un­ter­sucht wur­de.

Op­ti­sche Auf­hel­ler, die in neun Mo­del­len nach­ge­wie­sen wur­den, kön­nen all­er­gi­sche Re­ak­tio­nen aus­lö­sen. Ein Mo­dell – mit fast 50 Eu­ro das teu­ers­te im Test – wies au­ßer­dem ei­nen ho­hen Qu­eck­sil­ber­ge­halt auf. Die Clogs der deut­schen Fir­ma Chung Shi ha­ben ei­nen me­tal­le­nen Druck­knopf, der das gif­ti­ge Schwer­me­tall ent­hält. Das Un­ter­neh­men hat an­ge­kün­digt, die Produktion des Schuhs zu stop­pen und die Druck­knöp­fe von be­reits pro­du­zier­ten Schu­hen aus­zu­tau­schen.

Nur zwei Mo­del­le er­hiel­ten die Best­no­te „sehr gut“. Die Flip-Flops von Fas­hy und Ross­mann wa­ren gleich­zei­tig die bei­den bil­ligs­ten Mo­del­le im Test. Bei­de kos­ten un­ter vier Eu­ro. Öko-Test hat­te nichts zu be­an­stan­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.