Das ist das Stadt­fest 2017

Frei­luft­ver­an­stal­tung Neu­säß fei­ert zwei lan­ge Wo­che­n­en­den im Ju­li

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Neu­säß Jetzt sind die Bu­den auf­ge­baut, die Büh­nen ste­hen im Hof und im Park in der Rem­bold­stra­ße be­reit und war­ten auf die vie­len Künst­ler, die auf ih­nen ab dem heu­ti­gen Frei­tag, 7. Ju­li, auf­tre­ten wer­den. Bier und Li­mo sind kalt ge­stellt und Würst­chen lie­gen be­reit für den Grill. Das Neu­säs­ser Stadt­fest 2017 ver­spricht ei­ne un­ter­halt­sa­me und fröh­li­che Ver­an­stal­tung zu wer­den. Bür­ger­meis­ter Richard Gr­ei­ner wird es um 17 Uhr er­öff­nen.

Da­bei war es im Vor­feld gar nicht klar, dass al­les wie­der so sein wird wie in den Vor­jah­ren. Ver­wal­tung und Stadt­rat hat­ten näm­lich über­legt, even­tu­ell auf ei­ne Büh­ne zu ver­zich­ten. Doch am En­de ha­ben sie sich doch ent­schlos­sen, die bei­den ge­wohn­ten Büh­nen auf­zu­bau­en. Zwi­schen die­sen bei­den Ver­an­stal­tungs­or­ten war­ten 30 gas­tro­no­mi- sche und ge­werb­li­che Bu­den auf die Be­su­cher.

Ei­nes hat sich aber doch ver­än­dert. Das Stadt­fest be­ginnt jetzt an je­dem Tag erst um 17 Uhr – ein Zu­ge­ständ­nis vor al­lem an die Bu­den­be­trei­ber, die an hei­ßen Som­mer­ta­gen oft lan­ge auf die ers­ten Gäs­te war­ten muss­ten. Aus­nah­men gibt es je­doch, et­wa die Eh­rung der Auf­stei­ge­rund Meis­ter­mann­schaf­ten am Sonn­tag, 9. Ju­li, vor­mit­tags. Die­se Aus­nah­men sind im Pro­gramm er­sicht­lich.

Stadt­fest­or­ga­ni­sa­to­rin An­ne­li Bron­ner, Lei­te­rin des Neu­säs­ser Kul­tur­bü­ros, hat in die­sem Jahr wie­der ein Büh­nen­pro­gramm zu­sam­men­ge­stellt, das sich vor al­lem in zwei Grup­pen auf­teilt: an­ge­sag­te Bands aus der Re­gi­on (oder auch mal von wei­ter weg) und Grup­pen von Ver­ei­nen aus Neu­säß und Um- ge­bung. Da­bei sor­gen un­ter an­de­rem die Narr­neu­sia, das Tanz­sport­zen­trum Augs­burg, die Bal­lett­schu­le Tin­green Ja­gob, die Nach­wuchs­schmie­de Young Sta­ge und vie­le mehr für Ab­wechs­lung. Gleich zu Be­ginn am Frei­tag, 7. Ju­li, spielt die Stadt­ka­pel­le Neu­säß, und der Sin­gund Mu­sik­schu­le Neu­säß mit ih­ren Grup­pen ist am Sams­tag, 8. Ju­li, ein gan­zer Tag ge­wid­met.

Doch auch wäh­rend des Stadt­fests im­mer be­lieb­te Grup­pen, wie a cap­pel­la mit Cash-n-go oder Greg is back, sind wie­der mit da­bei, ge­nau­so wie mo­der­ne Blas­mu­sik mit Vee­ble­fet­zer und Blech­bixn so­wie wei­te­re Pu­bli­kums­lieb­lin­ge wie Mist­ca­pa­la, Dub à la pub oder das Ma­thi­asKell­ner-Duo, um nur ei­ni­ge zu nen­nen. Zu­sam­men mit dem Rah­men­pro­gramm dürf­te je­der Be­su­cher et­was Pas­sen­des fin­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.