Schnel­le­res In­ter­net in Müns­ter

Glas­fa­ser Bes­se­re Ver­bin­dung für Bür­ger am Orts­rand

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Nachbarschaft -

Müns­ter Das Breit­band­netz in der Ge­mein­de Müns­ter am Lech wird wei­ter aus­ge­baut. Bür­ger­meis­ter Ger­hard Pfitz­mai­er un­ter­zeich­ne­te ei­nen ent­spre­chen­den Ko­ope­ra­ti­ons­ver­trag mit Ver­tre­tern von M-net und der LEW-Toch­ter­fir­ma TelNet.

Die Kos­ten da­für be­lau­fen sich auf 177000 Eu­ro. Da­von zahlt der Frei­staat 70 Pro­zent, 58000 Eu­ro muss die Kom­mu­ne sel­ber bei­steu­ern. Die Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­un­ter­neh­men ha­ben nun 18 Mo­na­te Zeit, die Maß­nah­me um­zu­set­zen.

Zu den Orts­tei­len Gut He­mer­ten, Gut Sulz und zur Gärt­ne­rei an der Hof­feld­stra­ße ver­legt LEW TelNet ein neu­es Glas­fa­ser­netz, das bis in je­des Ge­bäu­de reicht. Die an­säs­si­gen Haus­hal­te und Be­trie­be kön­nen da­mit In­ter­net­ver­bin­dun­gen mit Über­tra­gungs­ge­schwin­dig­kei­ten von bis zu meh­re­ren Hun­dert Me­ga­bit pro Se­kun­de nut­zen.

Zu­sätz­lich bin­det LEW TelNet zwei Ka­bel­ver­zwei­ger in der Kern­ge­mein­de Müns­ter an das Glas­fa­ser­netz an. Da­mit kön­nen künf­tig auch die bis­her nur schlecht an­ge­bun­de­nen An­woh­ner der Kreit­feld­stra­ße und der Sied­lung im süd­li­chen Be­reich des Ei­chen­wegs schnel­ler sur­fen.

M-net über­nimmt den Auf­bau und die Im­ple­men­tie­rung des tech­ni­schen Equip­ments, um die Haus­hal­te wie auch die Un­ter­neh­men in den Er­schlie­ßungs­ge­bie­ten zu ver­sor­gen. Das Pro­jekt wird von den bei­den Un­ter­neh­men mit Un­ter­stüt­zung des lau­fen­den baye­ri­schen Breit­band­för­der­pro­gramms so­wie von der Ge­mein­de Müns­ter fi­nan­ziert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.