Un­fall­flucht: Bag­ger­fah­rer schwer ver­letzt

Der Ver­ur­sa­cher fährt in Streit­heim da­von, wird aber be­ob­ach­tet

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Holzwinkel, Roth- Und Zusamtal -

Zus­mar­shau­sen Streit­heim

Bei ei­nem Ver­kehrs­un­fall in Streit­heim ist am Di­ens­tag­nach­mit­tag ein Bag­ger­fah­rer schwer ver­letzt wor­den. Der Un­fall­ver­ur­sa­cher fuhr ein­fach wei­ter. Doch ein auf­merk­sa­mer Zeu­ge konn­te der Po­li­zei helfen, den Last­wa­gen­fah­rer zu er­mit­teln.

Der Un­fall ist auf der Wel­de­ner Stra­ße auf Hö­he der Ein­mün­dung zum Forst­hof­weg pas­siert. Dort ist die Fahr­bahn durch ei­ne Bau­stel­le ver­engt. Auf die­ser Bau­stel­le woll­te gera­de ein 61-Jäh­ri­ger in sei­nen Bag­ger ein­stei­gen, als um 14.30 Uhr der Un­fall pas­sier­te: Ein Last­wa­gen mit An­hän­ger fuhr berg­ab­wärts vor­bei und klemm­te den Ar­bei­ter zwi­schen Bag­ger und An­hän­ger ein, be­rich­tet die Po­li­zei. Bei der Streif­kol­li­si­on ver­letz­te sich der Bag­ger­fah­rer schwer, aber nicht le­bens­ge­fähr­lich. Die Po­li­zei be­rich­tet, dass der Last­wa­gen­fah­rer den Vor­fall ver­mut­lich nicht be­merkt hat und oh­ne an­zu­hal­ten wei­ter­fuhr. Der Vor­fall läuft den­noch als Un­fall­flucht. Ein Zeu­ge ver­such­te noch den Last­wa­gen­fah­rer zu stop­pen, schaff­te es aber nicht. Er konn­te sich aber das Kenn­zei­chen des An­hän­gers no­tie­ren. Da­mit konn­te die Po­li­zei den 58-jäh­ri­gen Ver­ur­sa­cher er­mit­teln. Der Sach­scha­den be­trägt 500 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.