Kör­per­be­ton­tes Spiel er­war­tet

Fuß­ball Be­zirks­li­ga Am Sonn­tag muss der TSV Meit­in­gen zum Auf­stei­ger nach Eck­nach. Die Mann­schaft sprüht vor Eu­pho­rie

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Sport Im Augsburger Land -

Meit­in­gen

Nach ei­nem Sai­son­start nach Maß herrscht vor­erst so et­was wie Zuf­rie­den­heit beim TSV Meit­in­gen. „Ge­gen Lau­in­gen ha­ben wir zum gro­ßen Teil ein or­dent­li­ches Spiel ge­zeigt“, er­klär­te Spie­ler­trai­ner Flo­ri­an Prießnitz nach dem 5:1. „Aus­ge­nom­men sind die zehn Mi­nu­ten vor und die 15 Mi­nu­ten nach der Halb­zeit, in de­nen wir uns durch das Ge­gen­tor aus dem Kon­zept ha­ben brin­gen las­sen. Dar­an müs­sen wir noch ar­bei­ten.“

Nun war­tet mit dem VfL Eck­nach ein Auf­stei­ger auf die Lech­ta­ler, der vor Eu­pho­rie nur so sprüht. Un­ter den bei­den Spie­ler­trai­nern Flo­ri­an Fi­scher und Ma­rio Schmidt, den Prießnitz noch aus der Ju­gend des FC Augs­burg kennt, fuhr der VfL ver­gan­ge­ne Wo­che in sei­ner ers­ten Be­zirks­li­ga-Par­tie ge­gen Mit­auf­stei­ger Hor­gau ei­nen sou­ve­rä­nen 3:1-Er­folg ein. „Das hat ih­nen noch ein­mal Selbst­ver­trau­en ge­ge­ben. Die wol­len uns mit all ih­ren zur Ver­fü­gung ste­hen­den Mit­teln schla­gen“, pro­phe­zei­te Prießnitz. Der 29-Jäh­ri­ge er­war­tet da­her am kom­men­den Sonn­tag (17 Uhr) ein sehr kör­per­be­ton­tes Spiel, in dem man un­be­dingt da­ge­gen­hal­ten müs­se.

Nicht nur am kom­men­den Sonn­tag muss der TSV Meit­in­gen auf Ab­wehr­rou­ti­nier Ma­ik Stach ver­zich­ten. Der 28-Jäh­ri­ge fällt mit ei­nem tie­fen Cut in der Ober­lip­pe aus. Da­für kann Prießnitz wie­der auf ge­ball­te Of­fen­siv­kraft zu­rück­grei­fen. Wie­der im Ka­der sind Alex­an­der Hei­der und Ma­ri­us Schuster nach kur­zer Er­ho­lung im Sü­den so­wie Re­né Heu­gel nach über­stan­de­nem Mus­kel­fa­ser­riss im Ober­schen­kel. „Er konn­te die­se Wo­che oh­ne Pro­ble­me trai­nie­ren. Doch er wird si­cher­lich noch sei­ne Zeit brau­chen“, er­klär­te Prießnitz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.