Er­kann­tes Un­recht muss kor­ri­giert wer­den

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Zwischen Lech, Wertach Und Schmutter -

Zum Be­richt „4000 Eu­ro zu viel für Er schlie­ßung ge­zahlt“vom 4. Au­gust: Un­recht wird nicht des­halb zu Recht, weil der Ge­schä­dig­te man­gels Kon­troll­mög­lich­keit ge­gen das Un­recht kei­nen Wi­der­spruch ein­legt. Wird Un­recht er­kannt, muss es kor­ri­giert wer­den, da­mit das Recht wie­der zu sei­nem Recht kommt.

Han­nes Schrey­vogl,

Die­dorf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.