Vom Um­tausch nicht aus­ge­schlos­sen?

Thea­ter Stück an der Mit­tel­schu­le Gerst­ho­fen stellt das Fa­mi­li­en­le­ben auf den Kopf

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Zwischen Lech, Wertach Und Schmutter -

Gerst­ho­fen

„Zim­mer auf­räu­men, Haus­auf­ga­ben er­le­di­gen - im­mer muss man ma­chen, was sich die El­tern für ei­nen aus­den­ken! Kann man Ma­ma und Pa­pa nicht ein­fach aus­tau­schen?“So dach­ten sich die Kin­der Li­sa und Sa­scha im Thea­ter­stück „Die El­tern­tausch­bör­se“(ver­fasst von Carina Rieth­mül­ler, auf­ge­führt von der Klas­se 5b der Mit­tel­schu­le Gerst­ho­fen un­ter der Lei­tung von Leh­re­rin Da­nie­la Ot­to).

Ge­sagt, ge­tan! Schnell ist ein Bü­ro ge­fun­den, das sich auf den Tausch von El­tern spe­zia­li­siert hat. Lan­ge ste­hen Li­sa und Sa­scha am fir­men­ei­ge­nen Fließ­band, auf dem ver­schie­de­ne „Leih­ma­mas“und „Leih­pa­pas“vor­bei­rau­schen. Die­ses Mal sol­len die El­tern schließ­lich per­fekt sein!

Doch zu­hau­se an­ge­kom­men stel­len sich die neu­en Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten als Ra­ben­el­tern her­aus, die nur mit sich selbst be­schäf­tigt sind. Schnell wird Li­sa und Sa­scha klar: Die ei­ge­nen El­tern müs­sen un­be­dingt zu­rück! Doch, oh je, das Klein­ge­druck­te im Ver­trag macht den Um­tausch gar nicht so leicht. Noch schlim­mer kommt es, als Ma­ma und Pa­pa gar nicht mehr zu­rück­kom­men wol­len, denn nun ha­ben die­se oh­ne ih­re Kin­der end­lich Zeit für ei­ge­ne Ak­ti­vi­tä­ten. Die Ko­mik des Stücks zau­ber­te den Be­su­chern der Auf­füh­rung oft­mals ein Lä­cheln ins Ge­sicht und sorg­te für ei­nen amü­san­ten Abend. Vor al­lem aber die Zu­sam­men­ar­beit der Klas­sen­und Schul­ge­mein­schaft run­de­te die ge­lun­ge­ne Vor­stel­lung ab. Die Gäs­te wur­den durch das Ca­te­ring der Klas­se VOR I ver­wöhnt.

Der Kin­der­chor der Mu­sik­schu­le Bi­ber­bach (Lei­tung Eli­sa­beth Bal­ser) un­ter­hielt mit the­ma­tisch pas­sen­den Stü­cken wäh­rend der Pau­sen. Die Leh­re­rin Da­nie­la Ot­to zog ein po­si­ti­ves Re­sü­mee: „Das Selbst­be­wusst­sein der Kin­der wur­de enorm ge­stärkt; es wur­den al­le gut in­te­griert, denn es spiel­ten auch Kin­der mit, die kaum Deutsch spre­chen. Man lern­te wäh­rend des Pro­jekts ganz an­de­re Sei­ten und Fä­hig­kei­ten der Schü­ler ken­nen.“Ein­deu­tig war auch die Bi­lanz von Li­sa und Sa­scha: Nie wie­der da­heim Un­ord­nung ma­chen!

Fo­to: Mit­tel­schu­le Gerst­ho­fen

Was pas­siert, wenn Kin­der Aus­tau­sch­el­tern en­ga­gie­ren, spiel­ten Fünft­kläss­ler der Mit­tel­schu­le Gerst­ho­fen in ei­nem Thea­ter­stück durch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.