Ju­gend fühlt Po­li­ti­kern auf den Zahn

De­mo­kra­tie Die U-18 Wahl in Us­ters­bach rückt nä­her. Vor­her dis­ku­tie­ren jun­ge Leu­te. Sie wol­len auch ein Vi­deo-State­ment mit Wün­schen und Mei­nun­gen an Po­li­ti­ker schi­cken

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Die Stauden Und Ihre Nachbarn - VON SIEG­FRIED P. RUPP­RECHT

Us­ters­bach Die Ju­gend­be­auf­trag­ten der Ge­mein­de Us­ters­bach, An­ge­li­ka Ort­ner und Andrea Braun, ha­ben gan­ze Ar­beit ge­leis­tet. Nicht we­ni­ger als neun Po­li­ti­ker ha­ben sie ein­ge­la­den. Die Par­tei­ver­tre­ter neh­men am Frei­tag, 18. Au­gust, um 18 Uhr im Fo­rum an der Po­di­ums­dis­kus­si­on zur be­vor­ste­hen­den bun­des­wei­ten U-18-Wahl teil. Dann heißt es dort: Kin­der und Ju­gend­li­che fra­gen, Po­li­ti­ker ant­wor­ten.

Jun­ge Men­schen un­ter 18 Jah­ren sind die künf­ti­gen Wäh­ler von mor­gen. „Wich­tig ist es da­her, dass sie sich früh­zei­tig mit den de­mo­kra­ti­schen Spiel­re­geln be­schäf­ti­gen“, ver­deut­licht An­ge­li­ka Ort­ner. Und sie set­zen sich mit den In­hal­ten der po­li­ti­schen Par­tei­en aus­ein­an­der, er­gänzt Andrea Braun. Die Po­di­ums­dis­kus­si­on bie­te für die jun­gen Leu­te die Mög­lich­keit zu äu­ßern, was sie be­wegt, wie sie Po­li­tik wahr­neh­men und was sie von Man­dats­trä­gern er­war­ten.

Das Re­de­du­ell ist Teil der bun­des­wei­ten U-18-Wahl, die am Frei­tag, 15. Sep­tem­ber, statt­fin­det. Da­zu gibt es auch ein Wahl­lo­kal in Us­ters­bach. Al­le un­ter 18-Jäh­ri­gen sol­len da­bei ih­re Stim­me ab­ge­ben. Das Ziel der U-18-Wahl­kam­pa­gne ist es, dass sich mög­lichst vie­le jun­ge Men­schen ver­stärkt mit De­mo­kra­tie, Po­li­tik und Wah­len be­schäf­ti­gen.

Die­ses Ziel steht auch bei der Po­di­ums­dis­kus­si­on im ab­so­lu­ten Mit­tel­punkt. Der Dis­kus­si­on stel­len sich Lud­wig Lenz­gei­ger (CSU), An­net­te Luck­ner (SPD), Eva Let­ten­bau­er (Bünd­nis 90/Die Grü­nen), Mar­kus Brem (Freie Wäh­ler), Ma­xi­mi­li­an Fun­ke-Kai­ser (FDP), Fre­de­rik Hin­ter­mayr (Die Lin­ke), Ga­bi Ol­brich-Kra­ko­wit­zer (ÖDP), Andre­as Jung (Die Pi­ra­ten) und Chris­ti­an Bol­sin­ger (AfD).

Am Tag der Po­di­ums­dis­kus­si­on kommt auch der Wohn­an­hän­ger SA­RA (State­ments auf Ra­edern) des Kreis­ju­gend­rings Augs­bur­ger

Ei­ne Vi­deo Bot­schaft an die Po­li­ti­ker

Land zur Us­ters­ba­cher Grund­schu­le. „Hier ha­ben die Ju­gend­li­chen die Mög­lich­keit, ein Vi­deoS­tate­ment auf­zu­neh­men, aber auch Wün­sche und Mei­nun­gen an die Po­li­ti­ker zu ver­mit­teln“, er­klärt Andrea Braun. Die­se Vi­de­os er­schei­nen hin­ter­her auf der Vi­deo-Platt­form YouTu­be. Dort sind schon ei­ni­ge Stel­lung­nah­men aus an­de­ren Ort­schaf­ten zu fin­den. Auch Po­li­ti­ker aus Ber­lin ha­ben auf dem Vi­deo­por­tal ei­ne Bot­schaft an die jun­gen Leu­te hin­ter­legt.

Zur Po­di­ums­dis­kus­si­on kön­nen auch In­ter­es­sen­ten kom­men, die nicht in Us­ters­bach woh­nen. Die U-18-Wahl sei nicht an den Wohn­sitz ge­bun­den, dar­auf ma­chen An­ge­li­ka Ort­ner und Andrea Braun auf­merk­sam.

Fo­to: Sieg­fried P. Rupp­recht

Sie freu­en sich auf die Po­di­ums­dis­kus­si­on zur be­vor­ste­hen­den U 18 Wahl. Die jun­gen Leu­te ha­ben sich bei ei­nem Vor­tref­fen im Us­ters­ba­cher Fo­rum auf die Be­geg­nung mit den Po­li­ti­kern vor­be­rei­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.