Der äl­tes­te Mann der Er­de starb mit 113 Jah­ren

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Pan­ora­ma -

We­ni­ge Wo­chen vor sei­nem 114. Ge­burts­tag ist das Le­ben des äl­tes­ten Man­nes der Welt zu En­de ge­gan­gen: Der is­rae­li­sche Ho­lo­caus­tÜber­le­ben­de Jis­ra­el Kris­tal starb am Frei­tag 113-jäh­rig, wie die Zei­tung Haa­retz be­rich­tet. Kris­tal hin­ter­las­se zwei Kin­der, neun En­kel und 32 Uren­kel. Seit 2016 war er vom Guin­ness Buch der Re­kor­de als äl­tes­ter Mann der Welt ge­führt wor­den. Von den Na­zis war Kris­tals Fa­mi­lie zu­nächst ins jü­di­sche Get­to ge­bracht wor­den, spä­ter de­por­tier­ten die Be­sat­zer sie ins Ver­nich­tungs­la­ger Au­schwitz-Bir­ken­au. Kris­tals Frau und die bei­den Kin­der wur­den dort er­mor­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.