Ge­rech­tes Un­ent­schie­den im Der­by

A-Klas­se Nord­west: 1:1 bei Adels­ried ge­gen Emer­sa­cker

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Sport Im Augsburger Land -

Land­kreis Augs­burg

Mit ei­nem leis­tungs­ge­rech­ten 1:1-Un­ent­schie­den trenn­ten sich im Holz­win­kel­der­by der SV Adels­ried und der FC Emer­sa­cker. Der letzt­jäh­ri­ge Vi­ze­meis­ter SC Bi­ber­bach der A-Klas­se Nord­west schlug die zwei­te Mann­schaft der SpVgg Au­er­bach/Streit­heim mit 4:0.

● SV Adels­ried – FC Emer­sa­cker 1:1 (1:0). Ei­ne ge­rech­te Punk­te­tei­lung gab es in die­sem Holz­win­kel­der­by. In der ach­ten Mi­nu­te er­ziel­te Ni­co Braun­wal­der aus kur­zer Ent­fer­nung die Füh­rung für sein Team. Ver­zeich­ne­te der SVA in Hälf­te eins noch leich­te Feld­vor­tei­le, so wa­ren in Hälf­te zwei die Gäs­te spiel­be­stim­mend. Es dau­er­te aber bis zur 85. Mi­nu­te, als Daniel Ull­mann der ver­dien­te Aus­gleich ge­lang. – Zu­schau

er: 120. – Re­ser­ven: 3:0. (es)

● SC Bi­ber­bach – SpVgg Au­er­bach

Streit­heim II 4:0 (1:0). Der SCB ge­wann zum Sai­son­auf­takt ver­dient, oh­ne spie­le­risch rich­tig zu glän­zen. Nach ei­ner gu­ten An­fangs­pha­se und dem frü­hen Füh­rungs­tor durch Fe­lix Wüst (9.) nahm der SCB das Tem­po aus dem Spiel und ver­säum­te es, be­reits in der ers­ten Hälf­te für die Vor­ent­schei­dung zu sor­gen. Die­se be­sorg­te dann zehn Mi­nu­ten nach dem Wie­der­an­pfiff Ka­pi­tän Simon Wid­mann. Fa­bi­an Mei­sin­ger per Foul­elf­me­ter (68.) und Ma­nu­el Rau­ner (84.) sorg­ten dann mit ih­ren Tref­fern für den ver­dien­ten End­stand. – Zu­schau­er: 80. (gs) ● FC Hor­gau II – ESV Augs­burg 3:1 (2:0). Hor­gau ging früh durch Pe­ter Ber­ger (12.) in Füh­rung. Per Straf­stoß, ver­wan­delt durch Andre­as Plat­zer (32.), er­höh­ten die Gast­ge­ber auf 2:0. Matthias Zscha­pa kam nach 53 Mi­nu­ten zum 2:1–An­schluss. Das vor­ent­schei­den­de 3:1 ge­lang Ge­of­fe­ry Umar in der 74. Mi­nu­te. – Zu­schau­er: 60. (AL)

● SV Nor­den­dorf – SV Ott­mar­shau

sen 1:5 (0:4). Der Auf­stei­ger pas­sier­te im ers­ten Heim­spiel gleich ei­ne deut­li­che Nie­der­la­ge. Micha­el St­ei­ner (20./30./44.) und Va­len­tin Neu­dert (34.) brach­ten die Gäs­te früh auf die Sie­ger­stra­ße. Nach dem 0:5 durch Micha­el St­ei­ner (56.) schal­te­ten die Gäs­te ei­nen Gang zu­rück. Trotz Ro­ter Kar­te für Tho­mas Chi­ri­la (65.) kam der SVN noch zum 1:5-Eh­ren­tref­fer per Straf­stoß durch Aleksan­dar Jo­vicic (72.). –

Zu­schau­er: 50. (AL)

● TSV Ell­gau – SV Cos­mos Ay­stet­ten

II 0:3 (0:2) In der ers­ten Halb­zeit be­stimm­te Ay­stet­ten das Spiel und ging durch zwei To­re von Ovi­du Mi­hai (8./24.) ver­dient in Füh­rung. In der zwei­ten Halb­zeit konn­te Ell­gau die Par­tie of­fe­ner ge­stal­ten. Ay­stet­ten blieb bei schnel­len Kon­tern im­mer ge­fähr­lich und kam durch And­rei Co­jo­ca­ru (62.) zum 0:3-End­stand. – Zu­schau­er: 50. – Re

ser­ven: 1:1. (ar­de)

● SV Stet­ten­ho­fen – TSV Zus­mars

hau­sen II 5:1 (3:0). Stet­ten­ho­fen war von Be­ginn an spiel­be­stim­mend und führ­te be­reits zur Pau­se ver­dient durch To­re von Ben­ja­min Ull­mann (15./44.) und And­re Jäsch­ke (29.). Nach dem Sei­ten­wech­sel stell­te Patrick Rei­lich (55.) auf 4:0, ehe Ma­nu­el Ro­sam den 4:1-An­schluss­tref­fer mar­kier­te. Für den 5:1-End­stand sorg­te Ke­vin Al­brecht (84.). –

Zu­schau­er: 50. (AL)

● SV Ga­b­lin­gen – SV Er­lin­gen 1:1

(0:1) In ei­ner aus­ge­gli­che­nen ers­ten Hälf­te konn­te der SV Er­lin­gen durch Do­mi­nik Bröll (20.) in Füh­rung ge­hen. Kurz vor der Halb­zeit ver­wehr­te der nicht im­mer sou­ve­rän wir­ken­de Schieds­rich­ter den Ga­b­lin­gern ei­nen kla­ren Elf­me­ter. In der zwei­ten Hälf­te spiel­te noch der SVG. Es dau­er­te bis zur letz­ten Spiel­mi­nu­te, als Daniel Gr­mo­ja den ver­dien­ten Aus­gleich er­ziel­te. – Zu

schau­er: 150. – Re­ser­ven: 1:5. (SP)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.