Fin­de dei­nen Blu­men­strauß

Auszeit - - FUND - SACHEN -

Was für mich die fri­schen Blu­men sind, kann für dich et­was ganz an­de­res sein: Ein hei­ßes Bad am Frei­tag­abend, die Tas­se Grün­tee vor dem Früh­stück, zehn Mi­nu­ten bar­fuß am Mor­gen im Gar­ten oder ei­ne bren­nen­de Ker­ze den Tag über ne­ben dei­nem Schreib­tisch. Je­de von uns hat ih­ren ei­ge­nen Blu­men­strauß – hat das, was für sie Wert­schät­zung be­deu­tet.

Nimm dir in die­ser Wo­che ei­ne hal­be St­un­de Zeit, nach­zu­spü­ren: Was be­deu­tet Wert­schät­zung für dich? Auf wel­che Wei­se magst du von dir selbst be­schenkt wer­den? Was ist ein Aus­druck von Freu­de und Wert­schät­zung für dich – ei­ne fei­ne Scho­ko­la­de, ein Aus­flug nur mit dir oder et­was ganz an­de­res? Was stärkt und nährt dich? Schrei­be oder ma­le auf, was dir in den Sinn kommt, samm­le – und er­hal­te so ei­ne Lis­te voll Din­gen auf die du je­der­zeit zu­rück­grei­fen kannst, wenn du dir selbst et­was Gu­tes tun möch­test. Um von die­ser Lis­te auch wirk­lich et­was um­zu­set­zen, fahr als nächs­tes mit der Übung „Wer­de kon­kret“fort.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.