FRAU­EN WEI­NEN AN­DERS

Auszeit - - NEWS -

Was emo­tio­na­les Wei­nen betrifft, gibt es gro­ße Un­ter­schie­de zwi­schen Män­nern und Frau­en. Die­se zei­gen sich al­ler­dings erst in der Pu­ber­tät, denn bis zum 13. Le­bens­jahr gibt es bei der Häu­fig­keit von Trä­nen zwi­schen Jun­gen und Mäd­chen kaum Un­ter­schie­de. Mit dem Al­ter zeigt sich die Ab­wei­chung dann sehr deut­lich: So wei­nen Frau­en durch­schnitt­lich 30 bis 64 Mal pro Jahr, Män­ner hin­ge­gen nur sechs bis 17 Mal. Un­ter­schie­de gibt es auch bei der Dau­er: Bei ihr kul­lern die Trä­nen durch­schnitt­lich sechs, bei ihm nur zwei bis vier Mi­nu­ten lang.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.