Mein ziem­lich klei­ner Freund

Blu-ray Magazin - - Blockbuster - FT

Die fran­zö­si­sche Tra­gi­ko­mö­die von Lau­rent Ti­rard („Der klei­ne Nick“) dreht sich um die Be­zie­hung der Rechts­an­wäl­tin Dia­ne (Vir­gi­nie Efi­ra) zu ih­rem klein­wüch­si­gen Part­ner, dem Ar­chi­tek­ten Alex­and­re (Je­an Du­jar­din), die an dem männ­li­chen Schön­heits­ide­al (groß und kräf­tig) im­mer wie­der zu zer­bre­chen droht. Zu­nächst ist Dia­ne ge­schockt, als sich beim ers­ten Tref­fen die an­ge­nehm männ­li­che Te­le­fon­stim­me in den 1,30 Me­ter gro­ßen Alex­and­re ver­wan­delt. Doch schnell er­liegt sie sei­nem Charme und sei­ner Spon­ta­ni­tät, die die bei­den an die un­glaub­lichs­ten Or­te führt und nun auch Dia­nes Le­ben be­rei­chern wird. Trotz der stim­men­den Che­mie bleibt das Ver­hält­nis der bei­den schwie­rig, was haupt­säch­lich mit Dia­nes so­zia­lem Um­feld, ih­ren El­tern, Freun­den und Kol­le­gen zu­sam­men­hängt. Ob­wohl die Ge­schich­te haupt­säch­lich aus Dia­nes Per­spek­ti­ve er­zählt wird, um ih­re Ent­wick­lung her­aus­zu­stel­len, ist der ei­gent­li­che Star der le­bens­lus­ti­ge aber doch im­mer wie­der von der Ge­sell­schaft aus­ge­brems­te Alex­and­re. Frank­reichs Su­per­star Du­jar­din („The Ar­tist“) ver­leiht ihm Charme, Witz und zugleich Ernst­haf­tig­keit, oh­ne zu sehr in die Op­fer-Rol­le zu ver­fal­len. Was al­ler­dings im­mer wie­der ir­ri­tiert, sind die Spe­zi­al­ef­fek­te, mit de­nen der Schau­spie­ler künst­lich ver­klei­nert wur­de. Manch­mal wur­de es per­spek­ti­visch ge­löst, manch­mal mit­tels Dou­ble, manch­mal mit Gre­en­screen-Auf­nah­men. Ei­nen klein­wüch­si­gen Darstel­ler statt Du­jar­din für die Rol­le zu be­set­zen wä­re hier ins­ge­samt au­then­ti­scher ge­we­sen und hät­te den Film ge­wiss be­rei­chert. Al­les in al­lem ist es aber ei­ne durch­weg un­ter­halt­sa­me Drame­dy mit ei­ner ziem­lich tol­len Bot­schaft.

Im Sit­zen wirkt der künst­lich ver­klei­ner­te Haupt­dar­stel­ler Je­an Du­jar­din nicht mehr ganz so klein wie zu­vor …

Den Pul­li hat Dia­ne für Alex­and­re ge­kauft … in der Kin­der­ab­tei­lung

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.